hmmm... mein freund und ich haben gekuschelt und wollten gerade zur sache kommen, da klingelt mein telefon (hätte auch was wichtiges sein können, gab zu der zeit einige probleme in meiner familie), ich geh dran und... wer ist am anderen ende!? mein ex-freund *hust* er wollte sich bloß mal wieder melden... das wars dann mit erregung... mussten wir wieder von vorn anfangen ^^

    uuuhh

    mir ist da mal was ganz peinliches passiert, fast schon zu peinlich zum erzählen.


    das war am anfang unserer beziehung... er hat mich geleckt. war alles toll, einfach zu toll, denn ich war kurz vorm orgasmus so entspannt, dass ich gepupst habe. es war einfach so geil, dass ich nichts merh unter kontrolle hatte. der orgasmus hatte sich erledigt und mir war das ganze unheimlich peinlich, wöre am liebsten im erdboden versunken...


    lg

    Ach ja, das hatte ich auch schon. Mein Schatz hat mich gerade etwas weiter hinten geleckt (ich in doggy) und da kam mir auch ein Lüftchen aus. :-o


    Sie war ne zeitlang ziemlich sauer... Gab dann erstmal länger kein Verwöhnen mehr auf die Art. :°(


    Inzwischen Gottseidank schon wieder.

    hatte heute morgen eine. meine frau und ich.... äh.. hatten uns ganz doll lieb. plötzlich stand jemand neben uns.... mama wann gibt es frühstück???? gott sei dank htten wir die deckr drüber.


    tja.... die kleine in ihr zimmer geschickt zum anziehen.... und schnell zuende gemacht.

    bin ich froh das mir noch nie eine größere sexpanne passiert ist.... ich denke dinge wie handyklingel kann man im gegensatz zum krankenhaus besuch noch verkraften....


    habe es einmal miterlebt wie ein befreundetest päarchen leider eine sexpanne hatte die leider auch noch sehr schmerzhaft war für beide....


    beide wollten ihren spaß im auto auf einem parkplatz auf einem riesem fest.... jedoch hatten sie nicht an den betrunkenen gedacht der kam und ihnen vollgas hinten auf das auto drauf fuhr.... sie erlitt einen beckenbruch und er eine penis quetschung weil sie nicht mehr auseinander kamen.....


    sie kamen erst im krankenhaus auseinander und mussten von drei feuerwehrmänner aus dem auto befreit werden....war für beide sehr schmerzhaft, peinlich und für die beiden kommt sex im auto wohl sicher nur noch in der einsamkeit in frage....

    Badewanne

    Meine Freundin und ich hatten es uns in der Badewanne gemütliche gemacht. Damit das ganze auch schön romantisch rüberkam haben wir im ganzen Badezimmer Kerzen aufgestellt. Als wir dann mit einander beschäftigt waren bekammen meine Haare irgenwie sehr heiss :-) war ja zum Glück genügen Wasser da zum löschen.


    Fazit: Keine Kerzen auf dem Badewannenrand. ;-)

    liebes PelzTierchen.... muss dir leider sagen das beides sehr wohl möglich ist. in dem zeitraum als ich auf unserer gyn station eingesetzt war hatten wir den cola flaschen fall. und aus unserem unterricht weiss ich auch das der scheidenkrampf einer frau wirkich so extrem sein kann das ein man nicht mehr herraus kommt. auch auf meine nachfrage beim chefarzt der gyn station bejate er dies.


    überleg mal.... beckenbruch??? die muskeln können sich aufgrund der schmerzen inerhalb von milisekunden verkrampfen. ist ein gefäß verletzt kann blut ins gewebe laufen und zu extremen schwellungen führen die das ganze noch verschlimmern.

    hatte auch mal ein fuer mich sehr peinliches erlebnis.


    wir kannten uns gerade mal 2 oder 3 wochen, hatten natuerlich staendig lust aufeinander, mein freund zieht mich also aus, als er am slip angkommen ist hoer ich ihn nur lachen, wusste erst nicht was los ist, bis er dann anfing, stueck fuer stueck das toilettenpapier von meiner "uschi" abzufummeln und kleine weisse fetzen in den aschenbecher legte.


    boah, oberpeinlich, haette mich am liebsten in luft aufgeloest.


    war bestimmt billiges papier:-/


    hauptsache er hatte was zu lachen, aergert mich heute noch damit!