Sexvideo von meiner Schwester und ihrem Freund gefunden

    Hallo ihr,


    ich brauche paar unabhängige Meinungen von euch.


    Meine Schwester ist paar Tage weg und ich (17) hab gestern bei meiner Schwester (20) im Zimmer rumgestöbert ich weiß


    das macht man eigentlich nicht aber mir war langweilig und ich bin halt neugierig.


    Jedenfalls hab ich in einem Schrank wo haufenweise CDs rumliegen weit hinten paar CDs entdeckt ohne Aufschrift.


    Ich hab dann mal geschaut was da drauf ist und die waren leer oder es war nix interessantes drauf bis auf 1 CD.


    Die war fast ganz voll über 650mb aber es waren nur Ordner drauf mit haufenweise Unterordnern und nur ganz kleine


    Dokumente was irgendwie keinen Sinn ergab weil die CD ja über 650mb drauf hatte.


    Dann hab ich einfach mal gesucht und bei der Suche eingestellt dass man nur Dateien angezeigt bekommt über 10mb


    und dann waren da 3 große Dateien mit Videos versteckt in Unterordnern.


    Ich klick drauf und es sind Videos von ihr und ihrem Freund beim Sex in ihrem Zimmer! Ich hab nen riesen Schreck


    bekommen und sofort weggedrückt. Es hat mich richtig angeekelt.


    Ich hab dann versucht das einfach zu verdrängen und so zu tun als hätte ich es nie gesehen aber es ging nicht


    wirklich. Ich hab immer wieder dran denken müssen. Es hat sich dann in mir so ne Art innerer Druck aufgebaut.


    Kennt ihr das wenn man irgendwas gar nicht wirklich tun will aber dann ist die Versuchung doch so groß und man


    tut es trotzdem? So wars bei mir.


    Ich war einfach neugierig was man da alles drauf sieht und hab mir heute die Videos angeschaut und jetzt hab ich


    ne ganze Reihe Probleme. :-(


    1 ich weiß ob mich jetzt noch so gegenüber meiner Schwester verhalten kann wie vorher weil es einfach irgendwie


    eklig ist zu wissen was sie so macht...


    2 ich fühle mich schon irgendwie etwas schuldig aber ich werde es ihr garantiert nicht beichten! das wäre ja noch


    schlimmer


    3 sie hatten nicht nur normalen Sex sondern Analsex! Zu wissen dass meine Schwester sowas macht verstört mich sowas will man einfach nicht wissen man denkt auch nicht drüber nach wer sowas macht oder ob meine Eltern sowas


    machen oder nicht brrrrrr


    4 und das ist irgendwie mit das Schlimmste als ich die Videos geschaut habe hat es mich zwar irgendwie geekelt


    aber es hat mich auch angemacht dass ich hinterher selbst masturbiert habe


    5 Ich hab mir die Videos heute paarmal angeschaut ist das pervers? Zuerst habe ich die CD wieder zurückgebracht


    und ganz weit hinten hingeschoben im Schrank und dann hab ich sie wieder geholt und geschaut und danach


    hats mich wieder geekelt dann hab ich sie wieder zurück und später hab ich sie wieder geholt. Und jetzt hab ich die


    CD zurückgetan aber die Videos hab ich auf meinem Laptop gesichert weil ichs irgendwie nicht fertig bringe


    mich davon zu verabschieden und ich glaube ich werds auch nicht fertig bringen.


    Was meint ihr? Bin ich irgendwie nicht normal? Oder ist es normal dass mich sowas irgendwie erregt?


    Ich muss auch sagen ich hab noch nie Pornos geschaut vielleicht ist das auch ein Grund warum mich das so


    sehr anmacht.


    Aber was ist wenn es mich nur so sehr anmacht weils meine Schwester ist? :-o


    Hoffentlich ist das irgendwie normal sonst müsste ich mir ja Gedanken machen.

  • 117 Antworten

    Ich wollte noch sagen ich finds auch arg dämlich von ihr dass sie 1. sich beim Sex filmt und 2. die CD dann offen rumliegen lässt. Sowas macht man doch nicht! Was wär wenn meine Mutter die CD gefunden hätte?! Ich finde das echt bisschen verrückt. Ich würde mich erstens nicht beim Sex filmen (was soll das überhaupt?) und wenn dann würde ich diese Filme irgendwo verschlüsselt aufbewahren. %-|

    Nein, über das "offen rum liegen lassen" brauchst du dich echt nicht rausreden. Sie hats ja nicht an die Haustür gepinnt mit einem Post it drauf: "Mein Sexvideo", da bist du ganz alleine dran schuld. Du hast geschnüffelt. Und zwar auf die eher heftige Art. Was hast denn erwartet dass du findest? Ein Sackerl mit Zuckerl? Deine Schwester ist eine erwachsene Frau. In dem Alter hättest bei mir im Schrank auch einiges "ekeliges intimes Zeugs" gefunden.


    Eine CD irgendwo ganz hinten in einem Schrank ist da bedeutend sicherer als irgendwo in einer Cloud,...


    Zumindest wenn die kleine Schwester auch nur einen HAUCH an Privatsphäre einhält.


    Und jetzt muss ich aufhören zu schreiben, sonst hau ich hier meine Tastatur kaputt.

    Zitat

    Du hast nicht zu Ende gelesen. Seither hat sie auf der eigenen Festplatte eine "Sicherheitskopie" gezogen.

    Jepp... habs nach meinem Post dann auch gelesen. ;-D


    Na dann soll sie aber ihren PC ordentlich sichern. Am Ende findet ihre Schwester die Videos falls sie mal Langeweile hat.

    Was ist da so schlimm dran, außer das du in ihren intimsten Sachen geschnüffelt hast die sie öffentlich in der hintersten Ecke ihres Kleiderschranks versteckt hatte und dann auch "nur" in einer menge von anderen Dateien versteckt.


    Entweder bist du ein Fake oder hast voll einen an der Klatsche.

    Ich finde nur eines absolut abscheulich ... dass Du nichts besseres zu tun hast, als im Privatkram der Schwester zu kramen, wenn sie mal ein paar Tage weg ist.


    Von wegen offen rumliegen ... Du hast es aus der hintersten Ecke gewühlt ...


    In dem Zusammenhang muss ich dann noch sagen, dass es jetzt auf Deinem PC offener rumliegt als in ihrem Schrank hinter einem Stapel CDs versteckt ... oder ist Dein PC nicht mit dem Internet verbunden?


    Einzige "Hoffnung" ... das Ganze ist nur ein Fake ... schöne Ferien ...

    Zitat

    Einzige "Hoffnung" ... das Ganze ist nur ein Fake ... schöne Ferien ...

    Zumindest sind alle Reizthemen enthalten, auf die man hier im Forum anspringt.


    Der wahrste Satz ist vermutlich:

    Zitat

    aber es hat mich auch angemacht

    Wünsche dem oder der TE also viel Spaß beim Kopfkino.