• 18 Antworten

    Voyeurin?

    Kommt da bei dir deine voyeuristische Ader durch? Ich denke wenn du so etwas suchst wirst du es höchstens via cam zu sehen bekommen. Such dich einfach durch die entsprechenden Foren. Wenn du bereit bist auch ein bißchen Haut zu zeigen, dürfte es kein Problem sein ein entsprechendes Paar zu finden, die deine Gedanken wahr werden lassen. Solltest du auf Live-Sex stehen, weis ich nur, dass es in Hamburg auf der "Großen Freiheit" eine Show gibt wo man Paare bei Live-Sex auf der Bühne beobachten kann. Hab das selber schon mal gemacht. Man sitzt da mit nem Bier in der Hand in einem gemütlichen Sessel und schaut denen beim f*** zu. Allerdings gib es nicht bis ganz zu Ende. Also abgespritzt hat er jedenfalls nicht. Kostet allerdings ein paar Euro's Eintritt der Spaß. Was genau suchst du denn eigentlich? Willst du einen abspritzenden Mann beobachten, dann könnte ich mich anbieten. Grüße.

    Ich! Ich habe, und lasse auch jetzt noch gern zusehen!


    das erste Mal war unabsichtlich, allerdings war schon mit zuschauern zu rechnen (am Baggersee). Seitdem immer wieder gern, vor allem am See, aber ich befriedig mich auch gern zuhause, Lichtan&Fensterauf :-) Besser noch: Hotels - das ist anonymer!

    Apropos Swingerclubs

    Genau das ist es, was mich an einem Clubbesuch so reizen würde: Das "dabei" beobachtet zu werden und selbst auch zuzuschauen. Muss genial sein - stelle mir das sehr erregend vor. Meine Freundin teilt diese Phantasie, aber irgendwie fehlt uns leider noch der Mut für einen Clubbesuch. Vielleicht wäre sowas in privater Atmosphäre besser, also mit einem anderen Paar. Dann hat man es sicher besser unter Kontrolle, wer einem zusieht. Mal sehen, vielleicht werden wir ja doch noch mutig ...


    Gruß Max

    "private Atmosphäre" - das hab ich auch immer gedacht. Doch leider ist es so, dass die meisten anderen sich nicht getrauen, aus ihren "Schlupflöchern" herauszukommen und es durchzuziehen... Und ehe man sich ewig mit Fakes, Zögerern und Leuten herumärgert, mit denen es dann letztendlich sowieso NIE klappt, am besten gleich ab in den Club. Denn DA sind die gleichgesinnten Leute! ;-D

    zufälle sind viiiel besser ! ;-)

    aah no, also von swingerclubs halt ich ja wohl erstmal so gar nüscht, aber egal...


    denn irgendwie passierts mir recht oft, dass ich zufällig und aus versehen andere beim sex sehe und höre... und in letzter zeit - also eher im sommer - wars auch so, dass ich gesehen und gehört wurde..


    z.b. musste / durfte ich ziemlich oft die frau gegenüber (wohne im dritten stock eines altbaus in der großstadt) fünf meter weiter abends und nachts beim sex in den lustigsten stellungen mit ihrem grusligen typen sehen... schon wild, der anblick... und irgendwann wars so, dass ich den verdacht hatte, sie macht schon irgendwie bewusst die vorhänge nicht zu. ;-)


    najaaa, jedenfalls hab ich die dann auch mal nicht zugemacht, als ich netten besuch hatte und mit diesem seeehr netten besuch in meinem wohnzimmer anfing, nette sachen zu machen... und sah dann gegenüber plötzlich mitten im schönsten, heissesten treiben, wie meine nachbarin von gegenüber grinsend am fenster stand, während ich... na, ihr wisst schon ;-)


    so is das...

    @ Herr Schamlos

    Klingt ja nach einer netten Nachbarschaft - wohne selbst leider oder zum Glück so ländlich, dass ich keine Nachbarn habe. Hier schaut höchstens mal ne Kuh oder nen Reh in meinen Garten - ist zwar sehr idyllisch aber nicht so erregend *lach*


    Kann mir aber vorstellen, dass derartige ZUfälle schon äußerst geil sind, wobei ich mir schon mehr nähe, also einen besseren Detailanblick noch erregender vorstelle.


    Gruß Max