ich kenne das auch. er ist danach meistens total erschöpft und schläft nach dem kuscheln auch bald ein. bei mir ist es unterschiedlich. manchmal bin ich nach dem sex auch überhaupt nicht müde. wenn der sex aber sehr lange dauert und ich ihn auch reite, dann ist das schon sehr anstrengend (im positiven sinne natürlich) und dann bin ich danach schon auch fix und fertig.

    Bei Männer wird beim Orgasmus irgend ein Hormon ausgeschüttet das einschläfernd wirkt.


    Männer können also nichts dafür das sie dannach meistens einfach einschlafen. Ist alles Genetisch bedingt.

    Perle79

    Zitat

    er ist danach meistens total erschöpft und schläft nach dem kuscheln auch bald ein.

    So kenne ich es von meiner Freundin. Nachdem sie gekommen ist geht nichts mehr. Bei mir ist es eher unterschiedlich. Jenachdem wie es lief bin ich entweder müde oder total aufgekratzt.


    Bye,


    Andy

    @Perle79

    Eigentlich hast Du es selbst schon ergründet: Je mehr man sich auspowert, desto wahrscheinlicher ist es, daß man danach müde ist. Dumm für den, der eher passiv geblieben ist und dann putzmunter bleibt. ;-)

    -Blitzableiter-

    Zitat

    Bei Männer wird beim Orgasmus irgend ein Hormon ausgeschüttet das einschläfernd wirkt.

    Ist wie bei Aspirin. Manchmal wirkt es und manchmal eben nicht. Vielleicht überwiegt manchmal nur das Adrenalin und die paar Hormone haben dann einfach keine Chance ;-)


    Bye,


    Andy