Swinger Fantasien beim Mastubieren.

    Heyho leute.


    Ich habe manchmal beim Mastubieren Swinger Fantasien. Habe eine feste Freundin und wohnen auch zusammen.


    Aber nachdem ich gekommen bin, finde ich die Vorstellung mit ihr in einen Swinger Club zu gehen eher Schrecklich.


    Ich bin Relativ besitz ergreifend und werde je nach dem auch schnell Einfersüchtig. Wir sind beide 20 Jahre alt und sie ist meine erste richtige Freundin. Hatte auch mein erstes mal mit ihr. Kann mir jemand sagen warum ich so welche Fantasien habe obwohl ich sowas eigentlich nie machen würde?


    Danke im voraus.

  • 12 Antworten
    Zitat

    warum ich so welche Fantasien habe

    Weil es vielleicht "nur" Phantasien sind………mehr nicht………. – noch nicht…………. ":/


    Du bist viel zu jung, entdeckt ja gerade erst den gemeinsamen Sex, versucht sicher noch vieles aus ---- da wäre der Besuch eines S-Club sicher nicht förderlich…….. :|N


    Und gerade in Bezug auf deine Selbsterkenntnis ??besitz ergreifend -- schnell Eifersüchtig -- nie machen würde?? könnte ein Besuch fatale Folgen für euch haben …………


    Also lass es in lieber in deiner Phantasie stattfinden ---nicht real *:)

    Mich würde da erst mal interessieren wie oft ihr Sex habt.


    In dem alter hat man in der Regel so viel Sex das man keine SB braucht, es sei denn man hat eine Frau erwischt die sich oft verweigert, dann würde ich sagen ist das der Grund für deine Fantasien.


    Bei mir war es ähnlich, nur das ich schon viele Jahre mit meiner Frau zusammen war als auf Grunde ihrer Unlust ich immer öfter SB gemacht habe und mir dabei auch immer mehr die Fantasie hatte zu sehen wie sie mal von anderen Männern richtig durchgef.... wird.


    In der Realität weiß ich nicht ob ich das ohne Eifersucht verkraftet hätte.

    Zitat

    In dem alter hat man in der Regel so viel Sex das man keine SB braucht, es sei denn man hat eine Frau erwischt die sich oft verweigert, dann würde ich sagen ist das der Grund für deine Fantasien.

    Seltsame Logik.


    Ich mach SB, ob ich nen Partner hab oder nicht. Sex zu haben ist ja schön und gut, aber hin und wieder selber Druck abzubauen finde ich jetzt nicht übermäßig ungewöhnlich.

    Zitat

    Kann mir jemand sagen warum ich so welche Fantasien habe obwohl ich sowas eigentlich nie machen würde?

    Weil die Phantasien bei der SB nicht zwingend bedeuten das man das auch wirklich ausleben möchte/sollte. Viele Frauen haben Vergewaltigungsphantasien und das ist nicht schlimm oder verwerflich. Darauf tatsächlich vergewaltigt zu werden legt man deswegen nämlich nicht automatisch wert.

    Zitat

    Seltsame Logik.


    Ich mach SB, ob ich nen Partner hab oder nicht. Sex zu haben ist ja schön und gut, aber hin und wieder selber Druck abzubauen finde ich jetzt nicht übermäßig ungewöhnlich.

    Für mich ist das sehr Logisch, in dem alter hatte ich täglich sex mit meiner Freundin, oft auch mehrmals, da wäre ich nie auf die Idee gekommen noch SB zu machen.


    Es sei denn er ist schon in der Situation das er deutlich öfter will als sie.

    Möglich dass es nur Fantasien sind, möglich aber auch dass sich dahinter wirklich eine Neigung verbirgt. Wenn das zweite der Fall sein sollte wirst Du das mit der Zeit merken. Es wird dann immer stärker werden und es wird sich dann auch der Wunsch entwickeln das wirklich mal zu erleben. Bei mir waren es am Anfang auch Swingerfantasien, zu dieser Zeit, ich war gerade mal 16, war ich auch noch sehr besitzergreifend bzw. sehr eifersüchtig. Die Fantasien entwickelten sich dann hin zu Wifesharing, die schlechten Gefühle nach dem Orgasmus wurden immer schwächer und gleichzeitig wurde der Wunsch es real zu erleben immer stärker. Ich bin nicht sicher, aber ich glaube ich hätte den Prozess noch aufhalten können, wenn ich die Fantasien bewusst in den Hintergrund gedrängt hätte. So aber habe ich sie sowohl beim Masturbieren als auch später beim Sex mit meiner damaligen Partnerin benutzt und sie dadurch immer weiter verstärkt. Nicht dass ich es bereue, auch nicht dass ich es irgendwann mit einer Partnerin ausgelebt habe, aber heute bin ich mit einer Frau zusammen, für die das nicht in Frage kommt und jetzt fällt es mir sehr schwer darauf zu verzichten.

    Zitat

    Kann mir jemand sagen warum ich so welche Fantasien habe obwohl ich sowas eigentlich nie machen würde?

    Die meisten haben irgendwelche Fantasien, die subjektiv als irre erregend und "verboten" empfunden werden, weil genau darin der Reiz liegt.


    Genieße einfach deine Fantasien. Und vielleicht seid ihr eines Tages ja so offen und vertraut miteinander, dass du mit ihr darüber sprechen kannst. In den Swingerclub gehört ihr als junges Paar mit den üblichen kleinen Unsicherheiten jedenfalls noch nicht rein, aber das kann sich im Laufe des Lebens ja noch entwickeln (wir haben es auch erst mit Mitte 40 in die Tat umgesetzt).


    Kein Grund, sich Sorgen zu machen.