• Transparente hosen beim Mann

    Hi, ich trage im Sommer oft shorts oder bermudas. Jetzt habe ich mir zwei gekauft(weiß) die allerdings ziemlich durchsichtig sind. Was soll man als Mann drunter tragen? Nichts, String, Slip oder Short? Ich habe schon alles probiert, egal was ich drunter ziehe, man kann es erkennen. Also was meint Ihr was die richtige Wahl ist... Ich tendiere im…
  • 39 Antworten

    @hunter73

    hab dir doch gesagt was ich davon halte: GARNIX!!! das sieht einfach nur zuhaeltermaessig, albern, und aetzend aus. ich glaub ich kenn keinen mann (ausser denen von den california dream boys) der nen string gut tragen kann.

    Umtauschen werde ich die bestimmt nicht, wiel die echt super passt.


    Die Frage ist doch nur, ob man anständig und brav ist und ne Short drunter anzieht, dann sieht die Hose aus wie jede andere,


    oder ob man halt etwas auffallenderes drunter zieht.


    Übrigens, ohne das es Eigenlob sein soll, den Körper zum String hätte ich glaube ich. Und da ich ein dunkler Typ bin, bin ich auch ziemlich braun...

    also wampe habe ich keine.


    retroshort klingt schon mal nicht schlecht.


    beim radlfahrn zieh ich meist nix drunter, also unter die radlhose, die is eh schwarz und hat son polster. das polster stört mich aber meistens, ich habe es lieber einfach pur.

    fake oder einfach zum aufgeilen

    hallo,


    habe gerade einen sehr aehnlichen beitrag von hunter in einem anderen forum gefunden. da behauptet er seine freundin haette ihm ne durchsichtige weisse hose geschenkt. hier behauptet er er haette 2 gekauft und es bei dem licht im laden nicht richtig gesehen.


    also was denn nun?


    ich glaube, er will einfach nur antworten hoeren, am besten so nach dem motto "oh hunter du sex-gott mit braunem gestaehltem body, bei dir sehen wir alle gerne strings..."

    Hallo Bibiblocksberg,

    und wenn er das hören will ist doch ok wenn er die Antworten bekommt. Ich für meinen Teil fände es auch toll wenn meine Vorlieben große Akzeptanz finden würde. Bei manchen tut sie es aber bei den meisten eben nicht. Ich freu mich dann über das Positive und laß das Negative beiseite.

    bei mir

    hat es bisher nur Wahrheiten gegeben. Hatte bisher nich das Bedürfnis irgendwelche erfunden Stories zu erzählen. Egal ob die Sache im Schwimmbad, mit meiner Schwiemu oder meine Badekleidung. Alles hat bisher so statt gefunden.