Aber doch nicht in der Vorlesung :-/


    Die Chancen hängen doch nicht vom Männeranteil im Studiengang ab, man lebt ja auch noch außerhalb des Studiengangs und der Uni. Ich stürz mich doch nicht zuerst auf die, die das gleiche studieren wie ich. Die Chancen sind immer gleich.

    Zitat

    man lebt ja auch noch außerhalb des Studiengangs und der Uni

    Das kommt möglicherweise darauf, was und wo man studiert. Ich habe beispielsweise an einer Uni mit etwa 500 Studenten studiert, ca. 100 pro Jahrgang, die alle das gleiche studieren: nämlich Jura. Da wir einen extrem straffen Studienplan haben, gab es während der knapp vier Jahre Studienzeit kaum etwas außerhalb von Studiengang und Uni. Man verbringt eben Tag (und teilweise auch Nacht) in der Uni oder der Bibliothek. Und meine Bekannten sind auch fast alles Juristen.

    Woher weißt du denn dann so viel über Pädagoginnen und Informatiker , wenn du so beschäftigt warst. Und ihr habt dann Kerle in den Vorlesungen angesprochen? Also bei uns macht man das eher auf Partys. Und man muss ja nicht nur auf Uni-Partys gehen. Da kann man auch noch andere kennenlernen.

    Zitat

    Woher weißt du denn dann so viel über Pädagoginnen und Informatiker

    In der gleichen Stadt, wo meine Uni ist, gibt es auch noch eine staatliche Uni, wo man auch mal auf diese Leute trifft. Wobei ich jetzt zugegebenermassen nicht so häufig dort auf Parties war.

    Zitat

    Und ihr habt dann Kerle in den Vorlesungen angesprochen? Also bei uns macht man das eher auf Partys

    Man trifft sich wohl auch mal so in der Uni, ich rede nicht unbedingt von den Vorlesungen, aber Bibliothek etc. Da wir nicht so viele waren, kannte ohnehin jeder jeden. Außerdem hatten wir einen nicht so hohen Frauenanteil, dass hier schon die Männer gefragt waren.;-D

    Wir haben auch keinen hohen Frauenanteil, aber das letzte was ich will ist mir nen Student ausgucken %-|


    In der Bibliothek hat man normal auch anderes zu tun.


    Naja kann eh nichts mit Studenten anfangen so wie´s ausschaut.

    Wieso willst Du keinen Studenten? Sind die Dir zu jung? Bei mir ist es so, dass ich einen Freund habe, der schon etwas älter ist (36), aber ich hätte auch nichts gegen einen gleichaltrigen, wenn ich auf der Suche wäre. Und Möglichkeiten gibt es ja viele. Es muss ja nicht in der Bibliothek oder Vorlesung sein, kann ja auch im Uni-Golfclub etc sein.

    Die wären mir nicht zu jung, das ist mir egal. Die haben nur ganz andere Ziele als ich. Liegt zwar auch am Alter, aber nicht in erster Linie. Wenn ich mir Männer anschau in dem Alter die eine Ausbildung gemacht haben und seitdem arbeiten, die denken schon weiter und das passt dann eher.

    Zitat

    Es muss ja nicht in der Bibliothek oder Vorlesung sein, kann ja auch im Uni-Golfclub etc sein.

    Jetzt weiß ich warum gewisse Leute später Golf spielen ;-D Ne lass mal, sowas gibts bei uns auch nicht.


    Ich studier Wirtschaftsinformatik und E-Business

    Zitat

    Jetzt weiß ich warum gewisse Leute später Golf spielen Ne lass mal, sowas gibts bei uns auch nicht.

    Wie meinst Du das? Hast Du etwas gegen Leute, die Golf spielen? Das ist bei uns eine richtig gute Sache. Der Verein wurde privat von Studenten unserer Uni gegründet, weil es so etwas eben gerade im allgemeinen Unisportprogramm noch nicht gab.

    Babe kann eben Berufliches und Privates nicht auseinanderhalten 8-)