mh euch ist schon klar das von den 3 bildern die ihr gepostet habt 2 brüste relativ stark nach silikon aussehen?


    ich hab da erfahrung mit gemacht und erkenne das eigentlich relativ zuverlässig. mein tipp :


    brust 1 : silikon


    brust2 : echt


    brust 3: silikon

    ja freilich, mir springt sowas irgendwie sofort ins auge nachdem ich 9 monate lang meinen zivildienst in einem krankenhaus das auf plasitische chirurgie speziallisiert war abgeleistet hab. und weil ich an einem medizin studium interessiert war hat mich der chefartzt auch immer bei der hand genommen und mir alles gezeigt, konnte auch bei vielen operationen zuschauen und muss sagen, es hat mir die augen geöffnet ^^

    ja das wollte ich ja sagen : es sind extrem viele operiert. wenn ich mich im club umschaue sehe ich mindestens 50% silikon. und ich als mann kann das überhaupt nicht nachvollziehen. ich finde silikonbrüste bzw die meisten veränderungen am körper überhaupt nicht attraktiv.


    ich frag mich wieso frau sowas mit sich machen lässt. es sieht doch einfach nur falsch aus, egal wie gut der chirurg ist.

    ich war im Urlaub gewesen und lag am Pool und ich war die einzige, die nicht operiert war!!!


    Das schlimme an der Sache war, dass die meisten es vor Ort haben machen lassen (Südafrika) und nun mit den Nähten am Pool lagen. Das war ein Anblick, Mann oh Mann!

    Die Tochter meiner Chefin hatte meine Brüste gesehen und gemeint sie läßt sich dann auch operieren, hat sie jetzt auch. Die Operation ging vol daneben. Ich habe ihr im Nachhinein gesagt, meine 75 D/E sind echt ! Die hatte das gar nicht geglaubt, so schlimm ist das schon geworden, so normal !

    och südafrika ist doch gar nicht so schlecht. ist noch relativ westlicher standard da. schlimmer wirds in richtung polen. aber ok mir wayne. ich habe meine studienrichtung auch dahingehend geändert dass ich mich mit dem spezialgebiet plastische chirurgie nicht weiter beschäftigen werde sondern eher in eine konventionelle berufsschiene gehen werde, auch wenn das sicherlich nicht so viel geld abwirft.


    ich kann einfach nicht jahrelang frauen silikonbrüste einbauen ohne das selbst schön zu finden. der beruf würde mich nach ein paar jahren in den wahnsinn treiben.

    naja ich dass ist aber auch schon ein zeichen von geringer qualität. ich denke mal die hatten die nahtstellen noch unter der brust gell? das ist abe eine relativ veraltete operationsmethode die auch unschöne narben hinterlässt.


    die wohl hübscheste methode ist um die brustwarzen herum zu schneiden weil dort die narbe sogut wie unsichtbar ist und zudem kann die patientin meist nach ein paar tagen ohne die grausigen schwarzen nähe entlassen werden und nur farblose weiße nähte bleiben noch zurück, die sich aber in der haut auflösen und die verschließung der wunde fördern.


    daran kann man auch erkennen ob die operation lange her ist oder neu ist. ;-)


    wie gesagt ist für mich aber in keinem fall schön. 8[

    teils hatten die die Nähte unter der Brust, teils um die Brustwarze und eine sah ich, die hatte so ein Ventil unter den Achseln


    Ich habe mal gelesen, dass manche das Implantat unter den Achseln reinschieben und manche um den Baunabel?

    ja das gibts auch, man kann die nahtstelle auch teilweise unter die arme verlegen so dass sie im grune auch nicht zu sehen ist. aber das ist erstens umständlich für den chirurgen und zweitens hast du halt die narben wenn du die arme hebst, auch nicht wirklich toll^^


    überhaupt halte ich nichts davon sich ohne medizinische notwendigkeit zu operieren. egal wie vortschritlich die narkosen sein mögen, ein risiko ist eine op immer.