Wann tragt Ihr dessous? an die frauen/ mädchen

    wie is das bei den damen (ihr seid herzlichst angesprochen hiermit) ?


    tragt ihr tagsüber im alltag oder nur zum weggehen dessous ?


    in welchem alter habt ihr damit begonnen ?


    was tragt ihr da so, strapse,strümpfe aus spitze oder eher nur sportliche sachen ?


    bin ein grosser freund von schick gekleideteten frauen und mädchen und versuche im


    sommer immer mal wieder den einen oder anderen blick zu erhaschen.


    denke das würde die männerwelt mal schwer interessieren, also


    raus mit der sprache, bitte schön

  • 10 Antworten

    Ich als Frau

    trage meistens schwarze Unterwäsche mit Spitze, eben weil ich das lieber mag als was andres. Wenns dann im Sommer mal sehr warm ist dann hab ich auch Bustiers die man als Oberteil tragen kann, so halbe Corsagen, aber alltagstauglich! Die ziehe ich dann aber nicht zum arbeiten an sondern zum weggehen! Ich finde es auch nicht schlimm wenn der BH unterm Shirt vorblitzt, das finde ich sogar ganz nett. Da ich fast nur schwarz trage kann sich farblich auch nichts beissen ;-) Klar schaue die Männer auch mal in den Ausschnitt oder auf das Dessou, weiss nicht genau wohin :-) aber was solls, solange sie nicht festkleben oder anfassen wollen finde ich es ok! Wenn mir was gefällt schaue ich auch hin!


    Allerdings kanns im eiskalten Winter auch mal ein Liebestöter aus Mohair sein, bevor ich einfriere ;-D


    Strapse oder halterlose Strümpfe sind nicht meins!


    Ich hab da so mit 16, 17 angefangen, weiss nicht mehr so genau, da habe ich dann zumindest darauf geachtet!


    Was trägst du denn als "Dessous"?

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ich find grad transparente nylonsachen ganz toll, und am schönsten die ultrastrings mit straß hinten über´m popo.


    ja, die trag ich im prinzip immer weil ich nach radikalem ausmisten beim umzug nix anderes mehr hab.


    manche sachen in spitze sind auch schön, aber nur manche, wie escada schon sagte. Wenn´s nach omatischdecke aussieht gefälllt´s mir auch nimmer.


    Strapse trag ich nicht, wozu auch, ich zieh nur im Sommer Röcke und Kleider an (oder im Hausgabrauch, aber da ist´s ja warm), und dann lieber mit gar nix.


    lG

    jaaa, es ist mittlerweile

    schon ein richtiger tick bei mir mit toller wäsche (leider ein teurer). ich findes es genauso klasse, spitzenwäsche o.ä. z.b. unter einer gammeljeans zu tragen wie unter einem rock. ich liebe schwarz aber auch alle möglichen farben je nachdem, was ich halt so drüber trage. an variationen gibt es ja mittlerweile wirklich alles....von spitze über schmuckstrings uws....nur strapse trage ich dann doch eher zu besonderen anlässen.

    @

    Beruflich ist es so das bei mir immer ein Rock angesagt ist,darunter trage ich meist einen normalen Slip oder Pantys,String trage ich auch sehr gerne mal,aber ich habe farblich keine große Auswahl,denn in größeren Größen ist es schwierig welche zu bekommen.Dazu trage ich immer einen BH ist bei mir auch erforderlich,und Halterlose Strümpfe,ich mag keine Strumpfhosen und unterm Rock tragen sie sich einfach angenehmer.


    Ansonsten,es gibt sehr hübsche Dessous,mit viel Spitze mag ich sie sehr gerne leiden,aber die Auswahl ist leider nur für schlanke Frauen gemacht.