diese ganze RASUR-KACKE!

    ihr seid ja alle besessen – ist ja nicht mehr normal, das ganze. schamhaare haben eine funktion, wie alles am menschlichen körper. aber bei vielen gibts hirnregionen, die wohl doch keinerlei funktion mehr haben – stillgelegt, ausgebrannt, insolvenz angemeldet, abrasiert, iq in der nähe der schuhgröße...


    sieht "klasse" aus, sone rasierte büchse, vor allem die pickel. sieht aus wie die rohen grillhähnchen im imbiss...

    frimpong

    nach Deinem Schreibstil zu urteilen, wurden die Gehirnfunktion, die für gutes Benehmen zuständig ist, bei Dir

    Zitat

    stillgelegt, ausgebrannt, insolvenz angemeldet, abrasiert, iq in der nähe der schuhgröße...

    :(v


    Meinungen kann man auch sachlich und vernünftig äußern.

    Zitat

    außer retourkutsche fällt dir auch nix ein, was?

    "retourkutsche" ist auch falsch formuliert, da ich mich nicht daneben benommen habe. :(v


    und ich habe mich schon sehr oft zu dem Thema geäußert, aber für Dich, trotz Deiner Verbal-Entgleisungen, zur Info:


    Ich mag auch eine schöne und gepflegte Schambehaarung, aber keinen Urwald. Wir stutzen die Haare öfter, aber nie ganz blank rasiert.

    Zitat

    gelegentlich muss man es übertreiben, damit es überhaupt beachtet wird...

    wenn man es nötig hat :-/


    ich denke es geht auch anders

    frimpong

    Du wolltest doch meine Meinung zum Thema hören. Ich habe meine bisherigen Postings extra für Dich nochmal ergänzt, da ich annahm, dass Du die bisherigen Beiträge nicht richtig läßt, wenn Du Dich auskotzt. :(v

    Am Samstag war ich mit meinem Freund in einer sehr großen Saunaanlage und ich habe festgestellt, das Schambereichsrasur irgendwie "out" zu sein schien. Durchgängig fast alle Damen im Alter von 20-40 Jahren hatten eine Dschungelbehaarung. Konnte nur etwa eine handvoll Mädels zählen, die wie ich, blank waren.

    Na und

    Zitat

    Am Samstag war ich mit meinem Freund in einer sehr großen Saunaanlage und ich habe festgestellt, das Schambereichsrasur irgendwie "out" zu sein schien. Durchgängig fast alle Damen im Alter von 20-40 Jahren hatten eine Dschungelbehaarung. Konnte nur etwa eine handvoll Mädels zählen, die wie ich, blank waren.

    Aber deshalb macht das saunieren doch auch nicht weniger Spass ? oder doch ?


    Mir ist es sowas von egal wer wie rumläuft.... 8-)

    Zufall

    War letzten Freitag in der Sauna. Von 11 Frauen war nur eine, von 13 Männern waren nur 2 Männer ohne Schambehaarung. Das Alter aller lag zwischen 25 und 70 Jahre. Durchschnittlich etwa 40 Jahre.


    Und dies ist auch meine Beobachtung, dass nur ganz wenig Leute in unserer Saune ohne Schamhaare sind.

    Hm

    In der Sauna schwitzt man ja, ich zum Glück nicht zuviel, aber damit fühle ich mich sauberer...


    Da ich es ohne schöner finde und mich bín der Sauna viele Leute und ganz besonders mein Freund nackt sehen 8un dich mich natürlich auch :-p), rasiere ich mich also vorher, weil ich das schöner finde.


    Andere Leute machen es vielleicht gerade extra nicht, weil es tiefere Einblicke bieten würde... Oder weil sie es sowieso nie machen und nur für die Sauna-Öffenlichkeit rasieren ist ja doof :(v

    Also hier in Fulda in der Therme sind sehr viele Frauen rasiert!


    Mir ist es eigentlich egal, muss jede Frau selbst wissen.


    Es gibt auch sehr viele Männer - unterschiedlichen Alters - die sich im Intimbereich rasieren und keine Schwierigkeiten haben.


    Ich selbst bin rasiert, weil ich es schöner finde und störe mich auch nicht daran, wenn andere ein Problem in der Sauna damit hätten.


    Hach, ich muss mal wieder reingehen - bei dem Wetter gibts fast nix schöneres - wer kommt mit ?