Warum schicken Männer Bilder von ihrem besten Stück?

    Ich habe das bisher nur einmal erlebt und das bei einem "normalen" Mann mit dem ich eigentlich rein platonisch getroffen habe und manchmal etwas heiß geschrieben.


    Er hat irgendwann dann angefangen mich mit solchen Bildern zu überraschen. Er hatte noch enge Shorts an aber man konnte deutlich sehen was dahinter steckt. Er schickte mir mit der Zeit immer wieder solche Fotos von sich.


    Ist es im digitalen Zeitalter der neue Trend? Was wollte er damit ausdrücken? :=o

  • 104 Antworten

    Vermutlich wollte er damit erreichen, dass Eure "Verbindung" in diese Richtung ausgeweitet wird und Du ihm auch heiße Fotos schickst.


    Ich denke, Männer sind ja ehr "Augen-Menschen" ... optisch halt leicht erregbar, dass die meisten Frauen damit wenig anfangen können, das vergessen sie ... und/oder hoffen eine der wenigen weiblichen Exemplare gefunden zu haben, die darauf genauso abfährt, wie sie selber.

    Zitat

    Ist es im digitalen Zeitalter der neue Trend?

    Das Phänomen gibt es, seit die Fotografie erfunden wurde ... das digitale Zeitalter macht es aber leichter ... Bilder müssen nicht erst entwickelt werden (was überwindung kostet, denn dann sieht es vielleicht auch Jemand, für den es ja nicht gedacht ist) ... jetzt gehen sie mit Digitalkamera gleich in den Speicher und mit einem Klick zu jemanden verschickt ...

    Danke, das ist eine gute Erklärung. Für mich gehören solche Fotos in eine vertraute Beziehung, die wir aus meiner Sicht nicht hatten. Er war vergeben und das war schon für mich ein Grund da nicht mitzumachen.

    Zitat

    Ist das dann nicht klar oder was hast du damit verfolgt?!

    Naja das hatte ich früher auch mal und habe keine Bilder bekommen. Er hat zwar nach Fotos von mir gefragt, aber ich sagte, dass es von mir diese Art Fotos unter diesen Umständen nicht gibt. Er hat dann trotzdem Fotos geschickt.

    Zitat

    Mache Männer können wohl nicht anders - Führer mit der Keule durch das Neandertal - Heute Schwanzbilder versenden.


    Sind auf der gleichen Stufe der Evolution leider stehen geblieben.

    ;-D Sei nicht so hart. Ehrlich gesagt, brauche ich auch einen Mann mit der Keule damit ich überhaupt merke, dass er wirklich etwas von mir will. Ich merke es immer zu spät.

    Ich finde auch, daß das zu hart ist. Klar sind Schwanzbilder nicht "die feine englische Art". Aber Sexualität ist halt etwas animalisches, das hauptsächlich auf der Ebene Jahrmillionen alter Triebe stattfindet - und zwar bei allen Menschen - sogar bei Frauen! ....gerüchteweise.. @:) @:)


    Das schließt ja einen hohen Intellekt nicht aus... :=o