Warum denn nicht?

    Wieso sollten Transsexuelle nicht auch wie viele andere Frauen aussehen? TS möchten ja Frau sein, also wollen sie auch so aussehen, sie lassen ja auch teilweise Schönheitsoperationen machen, wenn sie es nötig haben.


    Ich bin selbst Transvestit bzw. Crossdresser -als ganz normaler Mann der ab und zu Frau sein möchte- und versuche als Frau auch so gut wie möglich auszusehen weil ich möglichst wenig auffallen will. Wenn man den Unterschied zwischen meinem normalen Aussehen und dem als Frau kennt, dann weiß man wie gut man sich durch MakeUp verändern kann.


    Dabei muß man aber sagen das ich nicht deshalb so gut aussehen will um damit einen Mann zu finden, sondern ganz einfach die möglichst perfekte Weiblichkeit auszuleben.

    @jewgraf-hh:

    War das ne richtige Drag-Queen oder ein Transvestit? Drag-Queens sind nämlich mehr die Showsternchen (á la Mary oder Olivia Jones).


    Noch was: Das was man in Pornos sieht sind keine Transsexuellen, sondern Shemales. Leider wird das halt sehr oft falsch hingestellt und ist auch der Grund warum viele Transsexuelle in unserer Gesellschaft mit solchen Personen verwechselt werden.


    Übrigens: Wer sich mal die über die genauen Bezeichnungen von Transgender-Personen informieren will, kann gern mal auf meiner HP unter "Definitionen" nachsehen:


    http://www.beepworld.de/members52/andrea_cd

    @jewgraf-hh

    Obwohl ich selbst schwul bin, habe ich auch nicht so dadrüber Bescheid gewusst. Der grosse Unterschied zwischen Shemales und TV's war mir nie so bewusst... Habe wohl auch Shemales mit der Form Drag-Queens verwechselt, zumal ein Freund von mir sich auch so verkleidet (wie ich schon geschrieben habe)...


    Aber, wie heisst es so schön: Mann/frau lernt nie aus!

    Ich nochmal:

    Es freut mich das meine Beiträge doch etwas "Licht ins Dunkel" der Transgender-Welt bringen.


    Es ist leider mit den Begriffen oft sehr verwirrend, vor allem weil teilweise Begriffe vom englischen ins deutsche falsch übersetzt werden weil sie dort eine andere Bedeutung haben.


    Ich mache das eigentlich nur aus dem Grund weil ich und viele andere Gleichgesinnte es leid sind, ständig mit Tunten oder Schwuchteln verglichen zu werden.


    Ich selbst würde gern einmal wissen, wie viele der Transvestiten/DWT in Deutschland überhaupt homosexuell sind, aber die Zahl ist bestimmt nicht so hoch. Es gibt allerdings eine gewisse Anzahl von bisexuellen, das ist sicher. Allerdings sind mir auch keine Zahlen bekannt, wieviele TV/DWT es in D insgesamt überhaupt gibt, weil da auch eine gewisse Dunkelziffer vorliegt. Immerhin ist ja nicht jede(r) im Internet vertreten oder traut sich an die Öffentlichkeit.


    Vor allem aber tun mir viele Transsexuelle leid, die oft als begehrtes Sexobjekt (warum auch immer?) angesehen werden. Wenn man sich mal diverse (Sex-)Kontaktanzeigen durchsieht, weiß man warum das so ist. Zu diesem Personenkreis kann ich mal wenigstens eine Zahl nennen, die ich letztens auf einer Seite gesehen habe: In D gibt es derzeit ca. 6000 medizinisch/psychologisch behandelte Transsexuelle. Aber wie schon ofters von mir geschrieben: TS sind keine Shemales!

    Joh, Andi du bringst hier schon bissl Licht rein. Aufklärung tut immer gut, weil viele uns TS völlig falsch sehen.


    Eine TS ist einfach ne Frau, die das Pech hatte mit nem männlichen Körper geboren zu werden.


    Und was das "gut bestückt" betrifft.... das is einer TS sowas von egal, da sie mit diesem Körperteil eh nichts zu tun haben will.


    Obwohl allzu winzig da auch nicht gut ist, das wird ja als "Baumaterial" bei der geschlechtsangleichenden OP benötigt.

    Meine Erfahrungen dazu

    natürlich gibt es sehr schöne Crossdresser, Transvestite, Transsexuelle, Drag-Queens und Shemales. Genauso, wie es schöne Frauen gibt.


    Ich glaube der Anteil von wirklich hübschen und atraktiven Transsexuellen ist im Verhältnis zu der Anzahl die es gibt eher gering (sorry, wenn ich da jetzt jemandem auf den Schlips trete).


    Die meisten sehen eben "irgendwie verkleidet" aus.


    Natürlich liegt Schönheit im Auge des Betrachters und Liebe läßt über viele Markel hinweg sehen, aber ich gehe mal von dem "clischeehaften allgemeinen Schönheitsbild" aus (wenn es das gibt) und da fallen leider viele durch das Raster.


    Ein paar (in meinen Augen) schöne Transsexuelle/DQ:


    http://www.transgirls.de/alegra/transalegra1.jpg


    http://www.transgirls.de/alegra/transalegra4501.jpg


    http://www.daniela.dr.ag/