loveorhateme

    Okay, da du vorher eh keine Ruhe geben wirst, nun noch einmal... Wir haben es zwar schon einige Male durchgekauft aber es scheint bei dir noch nicht angekommen zu sein...


    Ich selbst war auch schon mal schlank. Aber auch da fand ich mollige Menschen (wenn es sich im Rahmen hält) weder unästhetisch noch widerlich noch sonst was... Im Gegenteil, ich fand Frauen die einen ausgeprägten Hintern und Brüste haben immer schon erotischer als welche bei denen man nur nach genauerem hinsehen erkennt zu welchem Geschlecht sie gehören. Verallgemeinern kann man es nie. ICh finde es schade wenn sich Mollige oder auch dicke Menschen in Säcke kleiden. Ist klar das dies nichts mehr mit Erotik zu tun hat.


    Auf was nun Männer mehr stehen oder nicht, das kann ich nicht beurteilen. Ich bin kein Mann.


    Allerdings muss ich hier mal einwerfen, dass ich auch zu der Zeit als ich schon kräftiger war, nie ein Problem hatte mit Männern! Eine Arbeitskollegin von mir wiegt über 130 kg, ich finde sie allerdings sehr hübsch... Sie hat ständig wechselnde Partner, die ich alle zur Kategorie "Hübsch" zählen würde... Ich kann nun nicht sagen ob die Mehrheit der Männer auf schlanke Menschen oder auf mollige Menschen steht. Ich habe wie gesagt noch nie negative Erfahrungen gemacht. Aber man muss klar unterscheiden: es gibt leider viele Menschen die sich gehen lassen weil sie denken ab einem bestimmten Gewicht ist nichts mehr zu machen. Dies kann ich nicht verstehen! Jeder kann etwas aus sich machen!


    Wäre deine Frage hiermit beantwortet?

    Die Shanti

    nein die eigentliche frage hast du wieder einmal nicht beantwortet.


    ich gebe ja zu, dass ich hin und wieder ein paar tippfehler reinhaue, aber eigentlich schreibe ich doch klares deutsch.???


    ich habe dich gefragt, was du vermutest, auf was die meisten männer eher stehen und nicht ob du das weisst. das hat nichts damit zu tun, ob du ein mann oder eine frau bist. ich kann auch als mann sagen, dieser oder jener mann sieht gut aus und gefällt sicher vielen frauen oder auch nicht.

    Zitat

    Im Gegenteil, ich fand Frauen die einen ausgeprägten Hintern und Brüste haben immer schon erotischer als welche bei denen man nur nach genauerem hinsehen erkennt zu welchem Geschlecht sie gehören.

    ähhh auf frauen mit einem geilen prallen arsch und schönen hüften steht glaube ich fast jeder mann und das ist halbwegs unabhängig vom gewicht. bei dir hört es sich so an, als wenn viele schlanke und normale frauen keine figur hätten. figur heißt aber rundungen, einen schmale taille, breites becken und das kann auch einen 1,7m frau haben die 55 kg wiegt, nur hat die dann debei noch schlanke beine und einen flachen bauch, sowie zierliche arme.


    niemand sagt hier, dass mollige, bis zu einem bestimten gewwicht natürlich wiederlich oder unästhetisch sind oder nur wenige.


    ab einem bestimmten gewicht und 130kg gehört auf jeden fall schon dazu findet das sicher kaum noch ein man akzeptabel und schön schonmal gar nicht.

    Zitat

    Arbeitskollegin von mir wiegt über 130 kg, ich finde sie allerdings sehr hübsch... Sie hat ständig wechselnde Partner, die ich alle zur Kategorie "Hübsch" zählen würde...

    na von den partnern würde ich aber mal gerne bilder sehen.


    ferner sprechen die ständig wechselnden partner nicht gerade für sie.


    im übrigen ist mir die kleidung von frauen relativ egal. sexy kleidung ist natürlich besser als schlabberlook, aber eine schöne frau sieht auch in letzterem hübsch aus und eine häßliche wird durch tolle klamotten nicht hübscher. das soll jetzt aber nicht das thema werden.


    bitte beantworte doch mal diese eine frage, also was du glaubst, auf wen männer er stehen schlank oder dick!


    OT:


    du sagst du warst mal schlank, das heißt wieviel kg, wenn ich fragen darf?

    Zitat

    Ich würde mich sagen trauen dass der momentane "Trend" bei Frauen von der Normalfigur bis zum Molligen geht...

    ach gibt es da einen momentanten trend? wie kommst du darauf und was heißt von normalfigur - mollig? gib bitte eine gewichtsspanne an für eine durchschnittlich große frau von 1,70m, damit wir uns ein bild machen können! nicht das nacher 80kg bei dir eine nirmalfigur ist und 130kg nur mollig.


    ferner sagst du ja damit, dass schlanke frauen(keine dürren oder magersüchtigen) weniger begehrt sind als mollige. wie kommst du zu dieser annahme?

    Wenn du genau hinsiehst habe ich zu meinem Beitrag einen kleinen nachtrag verfasst, der deine Frage beantworten dürfte!


    Ob ständig welchselnde Partner FÜR oder GEGEN eine Frau sprechen ist keineswegs Thema dieses Threads! Es ist aber so!


    Ich würde dir gerne Bilder zeigen, wenn ich welche hätte, denn ich leide sicherlich nicht an Geschmacksverirrung und diese Männer waren alle hübsch und hatten einen schlanken bis muskulösen Körperbau.


    Man sieht mal wieder dass genau du es doch bist der hier nur eine Meinung gelten lässt und das ist deine eigene. Denkst du denn nicht dass es in der Tat Männer gibt denen es nicht allzu wichtig ist wieviel eine Frau wiegt?


    und ich hab dir schon mal gesagt, es liegt immer im Auge des Betrachters was schön oder unschön ist. Für mich gehört zum HÄSSLICH sein viel mehr als eine füllige oder dicke Figur. Für mich gehört in erster Linie gepflget sein dazu!


    Im übrigen war nie die Rede von einem prallen Arsch und runden Brüsten sondern von Kurven, und Kurven kann auch eine Frau mit Kleidergröße 48 haben...