Zitat

    Gibt es das für Frauen auch?

    Keine Ahnung :-/. Aber nachdem, was man hier im Forum so liest, haben auch viele Frauen dieses Problem :)z.


    Interessant fand ich beim Lesen dieses Buches, dass bei diesem Paar der Sex selbstverständlicher geworden ist. Sie haben nicht mehr darauf gewartet, dass sie beide Lust hatten, oder haben sich gegenseitig verführt, oder so... Es war einfach klar: Wir werden jetzt Sex haben. Und das haben sie dann gestaltet. Mal mehr, mal weniger aufwendig.


    Und sie haben gemerkt, dass es immer schön war, auch, wenn sie BEIDE zuerst gar nicht in Stimmung waren. :-D


    Und jetzt bin ich gespannt, wie das bei uns wird. Im Moment sind ja Ferien. Da ist es nichts besonderes, vor dem Aufstehen Sex zu haben und vor dem Einschlafen meist auch. Spannend wird es, wenn der Alltag wieder los geht, der Wecker um 5.30 Uhr piepst und Abends Termine anstehen. Was machen wir, zum Beispiel, wenn x:) spät nach Hause kommt und ich schon schlafe? Darf er mich dann wecken? :-o Hmmmmm.... darüber haben wir noch gar nicht gesprochen... :-/

    Zitat

    Wie geht man in einer Familie mit mehr oder weniger halbwüchsigen Kindern damit um?

    Das Buch haben die Kinder auch gesehen und haben sich auch grob für den Inhalt interessiert. Bis Mae ihn erzählt hat. Ein Buch eben.


    Dass wir im Prinzip Sex haben, wissen sie auch. Wann und wo und wie oft geht sie nichts an und interessiert sie auch nicht. Der allgemeine Austausch von Zärtlichkeit wie in den Arm nehmen, küssen, kuscheln ist normal bei uns. o:)

    Zitat

    Wie geht man in einer Familie mit mehr oder weniger halbwüchsigen Kindern damit um?

    ich nehm zwar nicht am ambitionierten 100 Tage Projekt teil - dafür konnte ich bisher noch keine Mehrheit gewinnen :-D- aber meine halbwüchsigen Kinder wissen so in etwa, was ihre Eltern tun (selbstverständlich nicht jedes Detail;-D), wenn die Schlafzimmertür verschlossen ist. Sie interessieren sich aber auch nicht dafür.

    Zitat

    Darf er mich dann wecken?

    wozu wecken???, du darfst weiterschlafen und er macht]:D

    Ja klar! Selbstverständlich sollten Kinder über das 6-leben der Eltern Bescheid wissen. Sonst kommen hier so dumme Fäden wie: "Haben meine Eltern noch 6? Ich finde das eklig!" Ich finde schon sehr richtig so wie es LovHus hier schrieb. Mich interessierte nun aber der besondere Fall dieses Buches bzw. die Umsetzung desselben innerhalb einer Familie.

    Zitat

    wozu wecken

    Treffen sich 2 Männer in der Kneipe.


    Sagt der eine: "Du, ich glaube meine Frau ist gestorben!"


    Antwortet der andere:"Aber du musst doch wissen, ob deine Frau noch lebt!!"


    Darauf der erste: "Na, so ganz klar ist mir das nicht: Der 6 ist wie immer, aber in der Küche ist nicht mehr aufgeräumt."


    ]:D

    Wir haben hier Kinder von 15-18 und sie wissen üblicherweise, dass und wann wir Sex haben. Sie akzeptieren es, ohne Details wissen zu wollen und ich glaube, das ist eine gesunde Einstellung. Sie selbst haben ebenfalls gelegentlich Sex und das bleibt allen natürlich nicht verborgen.


    Gerade diese Offenheit ohne Details preiszugeben, macht Spass und entkrampft ungemein. Teenieleben sind nicht unproblematisch, gerade was Sex angeht, Elternleben aber auch nicht. Im Jahr 2010 sollte das auch eigentlich kein großes Thema mehr sein, Eltern sind übrigens 40 und 42.


    Achim

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.