wenn ich weit spritze

    ist auch mein orgasmus besser. das variiert zwischen herausfliessen und bis 30 cm oder mehr. wenn ich einen geilen orgasmus habe hört es fast nicht mehr auf mit dem spritzern. ich denke es kann da bist zu 10-15 kontraktionen geben. das passiert, wenn ich so 5 tage lang keinen orgasmus hatte und ich richtig geil bin und viele male kurz vorher stoppe. auch passiert es, wenn ich mich vorher selber befriedige (nach langer enthaltsamkeit) und am abend heissen sex mit meiner freundin habe.


    bei mir braucht es 3 tag abstinenz um die maximale spermamenge zu produzieren und wenn es einen tag her ist, gibt’s nur die hälfte der menge. nach 10 tagen abstinenz läuft es beim pinkeln in das klo oder geht tropfweise in die hose.

    Re: Wieviel Spritzer pro Orgasmus

    bei mir ist es total unterschiedlich....


    ...es liegt immer daran, "was ich/meine Partnerin mach(t)e".


    Wenn ich es richtig geil finde dann spritze ich viel mehr und vor allem mit sehr deutlich spürbaren Schüben!


    Das können dann so 10-15 Spritzer pro Orgasmus sein und die deutlich spürbaren Schüben sind dann bis zu 2m weit (aber nur die ersten 2-3 Spritzer).