Das Problem ist, man ist scharf auf das Geschehen, aber wenn es passiert tut es weh. Ich habe es erlebt und ich kann nur sagen, es ist was für starke Nerven. Sie lag da, und ich sah, wie der andere in sie eindrang. Das ist nicht einfach zu verkraften bei einem Menschen, den du liebst. Vergiss es, so etwas zu tun, wenn wahre Liebe im Spiel ist.


    Gruß noboby

    @ nobody:

    Das ist das, was ich schon geschrieben habe, man muss schon wirklich wissen, dass es einen nicht verletzt, sonst bekommt man damit Probleme ... dann wenn es nämlich wider Erwarten weh tut.

    Zitat

    Sie lag da, und ich sah, wie der andere in sie eindrang.

    Ich habe es auch gesehen und ich fand es auch dann noch toll.

    Zitat

    Vergiss es, so etwas zu tun, wenn wahre Liebe im Spiel ist.

    Wie bei der Eifersucht denke ich, dass das was da weh tut mit der Liebe nichts zu tun hat, oder willst Du etwa meine Liebe bewerten oder als "nicht die wahre" betiteln, nur weil mir das nicht weh tut?


    Für Dich allerdings, gehört das fest mit Deiner Art die Liebe zu erleben zusammen und genau deswegen bist Du jemand, der damit nicht experimentieren sollte.


    Ich hoffe mal, dass die Beziehung es trotzdem überlebt hat ... auf jeden Fall weißt Du für die Zukunft jetzt Bescheid.