• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ich habe keinerlei Erfahrung mit Viagra, aber für mich gilt definitiv:


    1) Viagra ist veraltet, Cialis passt wesentlich besser zur lustvollen Sexualität.


    2) Keine Einnahme ohne ärztliche Untersuchung, testen, welche Dosis ideal ist, wie die Nebenwirkungen sind usw.


    3) Aber danach würde ich mir die Mittelchen wie jedes andere Produkt zum geringeren Preis aus dem Internet bestellen. Worauf ich keinen Bock hätte, wären igendwelche gepanschten Pillen, ala pflanzliches Viagra etc.

    Zitat

    manche (amerikanischen) Anbieter verlangen für zehn Fragen (die einem "Arzt" vorgelegt werden), kalt $ 65

    das ist eher Zeichen dafür, dass die Firma legal arbeitet. Auch in den USA gibt es gesetzliche Vorschriften.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Viagrakauf auf Mallorca, im Juni 2010:


    Der Apotheker wollte das Rezept sehen.


    Es gab dort keine Packungen mit 12, nur mit 4 oder 8 Tabletten.


    Bei 8 Stück errechnet sich ein günstiger Einzelpreis als bei der Vierpackung.


    Kauft man auf Mallorca für das Rezept über 12 Stück eine Vierer- und eine Achterpackung, dann ist es in der Summe teuerer, als wenn man gleich in Deutschland die Packung mit 12 Stück kauft.


    Trotz des Rezeptes über 12 Stück habe ich nur eine Schachtel mit 8 Stück gekauft.


    Das Rezept habe ich ohne Vermerk bzw. Stempel des Apothekers wieder mitnehmen dürfen.

    Zitat
    Zitat

    manche (amerikanischen) Anbieter verlangen für zehn Fragen (die einem "Arzt" vorgelegt werden), kalt $ 65

    das ist eher Zeichen dafür, dass die Firma legal arbeitet. Auch in den USA gibt es gesetzliche Vorschriften.

    Diese angeblichen Online Rezepte sind nur ein Zeichen für Abzocke!


    Online-Rezepte gibt es nicht und die Angaben schaut sich auch kein Arzt an, alles Humbug! Du kannst dort auch angeben, dass du nitrathaltige Medikamente nimmst (unter den Vorraussetzungen würde dir kein Arzt der Welt diese Tabletten verschreiben!!), auch dann würden die dir die Tabletten schicken.


    Wer echte Viagra haben will, der soll zum Arzt gehen und mit dem Rezept dann in die Apotheke.


    Wer aber auch mit (wirkgleichen nur deutlich billigeren) Generika leben kann, da gibt es im Intenet auch günstigere Quellen ;-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Nur feste Viagra schlucken, damit sich etwas tut: Allein bis zum Jahre 1999 sind weltweit 564 Todesfälle gemeldet worden, deren Ursache eindeutig auf die Einnahme des Wirkstoffes Sildenafil (Viagra) zurückzuführen ist. Um hierzu Näheres zu erfahren, gebe man in einer beliebigen Suchmaschine als Suchbegriffe "Viagra Todesfälle" ein.