Zitat

    Wenn Sex einem Affenweibchen Vergnügen bereitet, wird sie ihn mit vielen Männchen ausprobieren. Eine Schimpansin etwa kopuliert vor einer Schwangerschaft im Durchschnitt 135mal mit wechselnden Partnern. Bei Schimpansen und anderen Affenarten sind Jungtiere häufig durch aggressive Männchen gefährdet. Die Kinder sind um so besser geschützt, so Hrdy, je mehr männliche Affen sich für den Vater halten. Denn den eigenen Nachwuchs bringen sie nicht um.

    http://www.zeit.de/archiv/1996/41/orgasmus.txt.19961004.xml


    Auch eine interessante Variante: Frauen kriegen einen Orgasmus, damit sie untreu werden???

    Oder hier noch mal:

    Zitat

    Die allermeisten Säugetierfrauen scheinen jedoch durchaus Spaß im Bett zu haben. So haben sie alle einen Kitzler und wenn man sich ihre Erregungskurve aus Blutdruck und Herzschlag anschaut, scheinen sie genau wie die Menschenfrauen einen Orgasmus zu bekommen. Warum sollte sich eine Paviandame auch sonst in fünf Tagen von 3 verschiedenen Herren knapp 100 mal bereiten lassen. Oder erst die Mongolische Rennmaus die es in 2 Stunden über 200 mal tut. Oder erst die Wanderratte Rattus Norwegicus, die es auf bis zu 500 Mal in sechs Stunden bringt.


    Ein Nashorn kommt noch 50 mal in einer Stunde. Es bleibt in der Zeit allerdings aufgeritten. Es wurde auch beobachtet, daß sich ein besonders faules Stück einfach ganz auf seine Frau gestellt hat und sich so eine Weile durch die Gegend tragen lassen hat.


    Extrem ausdauernd sind übrigens die Beuteltiere. Der Kammschwanz-Beutelmäuserich rödelt knapp 24 Stunden auf seiner Maus rum.

    http://www.kybernaut.de/modern/08-1997/voegeln.html

    wieauchimmer

    Zitat

    Ich finde vor allem erstaunlich, woher er das wissen will, ob Affenweibchen keinen Orgasmus beim Sex aber bei SB haben. Ist Casanova vielleicht Tarzan?

    Lesen müßte man können nicht wahr. Schon mal am Anfang des Beitrages gewesen ?


    Es schmerzt bei soviel Dekadenz.

    @nighter

    Zitat

    ich stelle jetzt einfach auch mal in Frage ob weibliche Tiere bei Begattungen einen Orgasmus bekommen (häufig sieht man ja zB Kühe einfach gelangweilt weiter fressen).

    Das ist doch bei manchen Frauen nicht anders ... :-p ;-D

    Cyberbird, erstens beschimpfte nighter dich nicht wüst, das hätte anders ausgesehen, zweitens weiß wohl jeder außer dir, wen oder was ich meinte...;-)


    Es geht darum, dass einige Leute hier sehr gut darin sind, dir die Worte im Mund umzudrehen und sich damit jegliche Diskussion erübrigt. Und warum sollte er eigentlich zum 100. mal dasselbe sagen?

    Das musste ich jetzt noch loswerden. Mag es auch nicht, wenn man mich falsch versteht.


    Ansonsten, ja der Sommer, gestern, die Wärme und der Wald durch den wir fuhren...


    Natürlich nur um zu beobachten, ob Rehe einen Orgasmus haben...