**2Männer 1Frau**

    hallo zusammen,


    diese phantasie mit 2 männern hat wohl fast jede frau.


    ich habe keinen festen mann an meiner seite, aber jemanden für sex gibt es schon.


    das reicht mir eigentlich schon. aber darum geht es ja grad nicht.


    mein sexpartner hat mir jetzt vorgeschlagen, einen 2. mann mitmachen zu lassen.


    eigentlich kein schlechtes angebot.


    nur was mich bedrückt, sind folgende dinge.


    zum einen kenne ich den kumpel nicht.


    was ist, wenn ich ihn nicht mag. sympathie ist mir dann doch wichtig.


    dann die frage,


    wie funktioniert das richtig und gut?


    denn erfahrung zu 3en hat keiner von uns.


    und schaff ich das überhaupt?


    in meiner phantasie und in meinen träumen ist alles wunderbar. probieren würd ichs gern-aber wie?


    erzählt mir bitte eure erfahrungen, tipps und tricks.


    ich sag euch dann wie es gelaufen ist.

  • 20 Antworten

    ich würde auch sagen, lernt euch erstmal kennen, sex mit nem wildfremden würde ich auch nicht (mehr) haben wollen ;-)


    und zu der frage, ob du überhaupt 2Männer gleichzeitig schaffst kann ich nur sagen, probier es erstmal nur mit deinem äh Stecher ( ;-D ) und nem vibrator in der anderen öffnung, fangt klein an und steigert euch dann


    wenn es euch gefällt und ihr soweit seit, dann erst den anderen typen ansprechen ;-)

    es muss zwischen euch dreien schon passen. Bei uns hat es sich einfach so ergeben. Wir haben probiert zu zweit vorne in sie einzudringen. Das ging ohne Probleme und sie hat es sichtlich genosen. Sie war hin und weg und für uns Männer ein echter Hit sag ich dir. Einen anal und einen vaginal probieren wir mal wenn es passt. Wichtig ist es Geduld zu haben und nichts zu überstürzen.

    Vielleicht sollte der "neue" beim ersten Treffen nur passiv bleiben. Das hätte für Dich schon mal einen gewissen Reiz und sorgt schon für eine gewisse Intimität. Dabei können auch Deine Grenzen abgesteckt werden.


    Berichte mal, spannende Geschichte. Würd ich mir nie trauen.


    LG Nina

    Naja das grenzt halt schon wieder an ne normale Verführung ... D.h. der 2. Kerl muss erstmal wieder arbeit investieren um dich dann vielleeeeicht bumsen zu dürfen. Wenn er jetzt nur nett wäre und sich über sachliche Dinge unterhält würdest du ihn wahrscheinlich auch net ranlassen ^^

    Teste es, aber meiner Meinung nach besser mit zwei weniger Bekannten, denen man dann nicht mehr so schnell über den weg läuft. Ist halt so, dem/der einen gefällt es in real, dem/der anderen halt nur in der Phantasie. Das mit nem festen Partner zu versuchen kann ziemlich schief gehen.

    Es kann sehr gut laufen und auch voll in die Hose gehen.


    Eine Ex von mir fand es richtig geil und stand und steht noch darauf.


    Bei meinen Freund da ging es voll in die Hose sie fand es auch super aber sie trennte sich dann von ihm.


    Du solltest dir aber vorher im klaren sein das es auch schief laufen kann.

    Also, meine Frau hatte auch den Gedanken an MMF im Kopf. Ich habe Ihr dann ein paar Geschichte erzählte und mein Phantasie spielen lassen, was Sie dann total angemacht hat. Gemeinsam haben wir dann geschaut, wer im Bekannten / Freundeskreis denn in frage kommen könnte und spontan nannten wir den gleichen Namen.


    Ich habe es dann meiner Frau überlassen wann es denn passieren sollte. Es dauert ein paar Tage und dann besuchte uns der betreffende Freund. Sie ging raus zu duschen und kam mit Körperlotion wieder . . . .wir cremten Sie dann beide ein. Es hat uns allen sehr viel Lust bereitet und Spass gemacht. Leider verzog er dann nach ca. 3 Jahren.


    Aber mitteilerweile haben wir einen neuen Spielgefähren gefunden