ich auch

    na ganz hart mag ich es auch nicht, bin eher für zärtliche Sachen, obwohl ich mich auch mal von meiner Freundin ans Bett fesseln lassen würde und sie dann machen liesse. Wenn quälen dann eher in der Form geil machen und wieder loslassen usw.A


    uch Facesitting, obwohl oder vielleicht gerade weil sie etwas fülliger ist, käme bei mir saugut an.


    Hatte das Erlebnis auch schon dass sie mich eines Nachts per Hand und Mund aus dem Schlaf geholt hat. Vielleicht kann mir eine der Damen hier ja mal einen Tip geben wie ich sie dazu bringe auf mein Gesicht zu steigen.

    Naja- die harte Tour muss es nicht sein mit Ketten und so, aber wenn man mal wehrlos ist kann das schon sehr geil sein !!!


    Ich habe mal eine schöne Erfahrung gemacht und das war ok.


    Am Schlimmsten finde ich es allerdings wenn man nicht spritzen darf.. das sind Schmerzen.... :-o

    seit die liebe eine untergeordnete rolle spielt habe ich mit meiner ex seit ca einem jahr den geilsten sex überhaupt. befreit von allem beziehungsstress ficken wir uns buchstäblich die seele aus dem leib.


    wir mögen es beide etwas härter angefasst zu werden (ohne scharfes werkzeug), mal ist sie die führende, mal bin ich der führende, das ergibt sich jeweils so, kann auch zwischendurch hin-und herswitchen.


    sie liebt die völlige, bedingungslose und vertrauensvolle hingabe genauso wie ich, es ist so oder so immer für uns beide die totale befriedigung..:-p :-)

    Beziehung

    Ich kenne viele SMler, aber nur wenige Pärchen die SM in ihrer Beziehung leben.


    Ich persönlich würde einen devoten Mann auch nur schwerlich im täglichen Leben ertragen. Aber sexuell und als Spielpartner kommen für mich nur maso/devote Männer und Frauen in Frage. Mein Mann ist froh dass ich mir andere suche um "mein Mütchen zu kühlen" - ich bin ihm zu hart, denn wenn mich der Teufel reitet gehe ich auch schon mal in den Klinikbereich, was doch recht heftig ist. Schmerz und Angst in den Augen macht mich geil.


    Auch setze ich schon mal jemandem der meine Spucke/NS vom Boden leckt den Fuß in den Nacken oder er bekommt den Absatz meiner Heels in den Ar... Das hat doch was :-)


    Ich denke alles was zwischen erwachsenen Menschen aus beiderseitigem freien Willen geschieht ist in Ordnung.

    Hallo Toko-Girl, das was Du da beschreibst ist einer meiner heimlichen Traeume. Ihr voll und ganz untergeben zu sein ... das reizt mich sehr. Hab es vor der Webcam schon mal ein bischen gemacht. Es gibt also Maenner, die das moegen.

    Man(n) muß schon wirklich devot veranlagt sein um diese Rolle auch im Alltag zu übernehmen.


    Ich habe meine Frau vor ca 2 Jahren gefragt ob sie es sich vorstellen könnte mich zu dominieren, nicht nur im Bett. Nach einer Probephase hat sie dann auch gerne die Führung übernommen.


    Sie bestimmt und ich gehorche.


    Wir sind beide glücklich damit und keiner von uns möchte es wieder ändern.


    submissive Grüße

    obwohl ich eigentlich nicht devot veranlagt bin, reizt mich der gedanke ungemein, einmal von einer frau zum ausleben ihrer fantasien benutzt zu werden. also einfach einmal meinen körper für ihre befriedigung zur verfügung zu stellen.


    sehr geiler gedanke.

    <3 weibliche dominanz

    Ich liebe es devot zu sein und geniese die "weibliche Dominanz"


    ich lasse mir gerne in diesem spiel fallen.


    das nächste was ich mal versuchen möchte wäre ein kompletter tag lang als sklave zu fungieren :D


    naja mal schaun ob sich das realisieren läst :-)


    sonst sind meine vorlieben eigentlich: Bondage, spanking, facesitting, NS etc :X

    oh man ... die Kerle die keine Dominanten Frauen mögen, wissen die vorzüge nicht zu schätzen, was nicht heisst, dass ich nicht auchmal der Mann im Bett bin ... aber es gibt wohl kein größeres kompliment als wenn meine Freunde kommt. Egal ob ich sie mit meinem Penis, Händen oder Zunge befriedige. Egal ob sie nunmal Dominant ist oder ich, wir kommen beide zum Zug, ich habe absolut kein Problem wenn sie die Zügel in die Hand nimmt, sei es der Oral Sex (ich liebe es meine Freundin zu lecken), mich reitet und ich dabei ihre Brüste massieren kann, oder sie mich verführt ...


    allerdings muss ich sagen, steh ich nicht auf so sachen wie krasses anketten, dass kann und geht öfters als man denkt in die Hose, auch steh ich nicht so auf die Chause mit dem Gürtel, aber das ist sicherlich typabhängig ;-)

    dominant nicht = brutal und devot nicht = dumm

    Ich bin devot und glücklich und liebe es von meiner "Herrin" geführt zu werden.


    Herrin ich liebe dich, ich weiß das Du das hier lesen wirst. und hoffe dieser Gruß tröstet dich ein wenig


    Kuss

    ...for sure

    Alter Beitrag - aber manchmal ist´s wie mit aufgewärmten Bratkartoffeln: die schmecken beim zweiten Erhitzen erst vernünftig nach Bratkartoffeln ;-)


    Sicher gibt es solche Männlein. Und gar nicht wenige.


    - Diejenigen, die es von vorneherein mögen.


    - Diejenigen, die behaupten, sie hätten mit sowas nichts am Hut, aber doch so denken. Und die sich aus dem einen oder anderen Grund aber nicht trauen diesen Dingen einen Platz in ihrem (Sexual)Leben einzuräumen.


    - Und jene, die behaupten sie seien dominant, weil es unmännlich ist, sich jemandem zu "unterwerfen".


    Wahrscheinlinch gibt es auch noch eine Unmenge an weiteren Varianten. Wichtig ist im Einzelnen immer, was für alle Dinge im Leben gilt:


    Die Dosis macht´s :-) Und die muss nun mal jedes Päarchen für sich selbst ermitteln.


    Am Rande: ich finde es selbst schön, meiner Freundin zu gehorchen und ihr zu geben, was sie von mir verlangt. :-)


    Liebe Grüße, Patrick

    Gibts hier Männer die auf weibliche Dominanz stehen?

    Mir gefällt diese Spielart Sehr ! Wenn SIE die Kontrolle übernimmt , mich benutzt und mir sagt , was ich zu tun oder zu lassen habe !


    Wenn sie bestimmt , wann , wo , und wie ich sie zb. zu leck... habe, wenn sie bestimmt wann ich die " erlösung" bekomme, und auch was dann mit meinem Saft passiert !


    Liegt vileicht daran das ich auf der Arbeit das sagen habe , da lässt man sich zu hause gerne mal fallen und beherrschen!


    Leider steht meine Frau überhaupt nicht drauf !