• Erster Analsex: Schmerzen normal?

    Hallo. Ich habe mal eine frage ( logisch), mein freund und ich wollen gerne analsex prakt. naja er will es lieber ich eigentlich auch aus neugi. aber eher im zu liebe. beim letzten mal steckte er den dildo in meinem po, das tat absolut nicht weh, kein bisschen....dann wollte er seinen schwanz rein stecken, das flutschte auch sofort ..aber das war so ein…
  • 27 Antworten

    ..ich wünschte ich hätte schon alles hinter mir^^...


    mein freund möchte auch unbedingt anal..habs aber noch nie gemacht und muss sagen muss ich auch nich wirklich haben...


    habs ma selber versucht mit nem finger |-o und muss sagen schon allein das war extrem komisch...


    hab daher nen deal gemacht mit ihm (wo er jezze genauso "bammel" hat wie ich^^)....erst is er dran und dann darf er bei mir;)

    Zitat

    hab daher nen deal gemacht mit ihm (wo er jezze genauso "bammel" hat wie ich^^)....erst is er dran und dann darf er bei mir;)

    Diese Art von "Deal" habe ich noch nie kapiert.


    Man mag etwas nicht, aber wenn der andere das umgekrht mag/durchhält, dann darf er/sie trotzdem?


    Das heißt, wenn sich Dein Freund von Dir in den Hintern pimmpern lässt, dann ist es für Dich ok, wenn er Dich umgekreht auch ok?Bzw.willst Du es dann etwas weniger nicht?


    Würde sich Dein Freund dabei wirklich gut und entspannt fühlen, wenn Du dich auf sowas einlässt, wenn er weiß, das Du eine Wette verloren hast, bzw. Dich selbst dazu zwingst?

    Das es die ersten male schmerzt ist durchaus normal.


    Ich will mal gar nicht auf eine dieser unendlichen Diskussionen eingehen. Jeder muss selber wissen, was er macht und was er bzw. sie machen lässt.


    Also, wenn anfangs immer noch zu sehr schmerzt, rausziehen, abwarten bis sich das unangenehme Gefühl beruhigt hat und dann kannst du einen neuen Anlauf wagen. Meiner Erfahrung nach tut es dann nur noch halb so weh usw.


    Hilfreich ist auch folgender Kniff: Wenn der Schwanz drin steckt für ca 10 Sekunden mal richtig fest zukneifen (das hält ein Schwanz immer aus), danach entspannt sich alles umso besser (ist nicht anderes als die gute alte Streching -Methode).


    Ansonsten immer gut schmieren, schmieren, schmieren und etwas angenehmer wirds auch noch, wenn man das Schmiermittel etwas vorwärmt.


    Soviel zur Praxis. Und wenn der Kopf nicht mitspielt, dann hast du immer ein (Schmerz-)Problem.


    Zu welcher Aufnahmefähigkeit ein Poloch durch Übung und Gewöhnung kommen kann, möchte ich hier nicht ausführen.

    @ Leonid:

    Anal würde ich nur mit Kondom machen.


    Im Darm gibt es Pilze, die nicht besonders gesund sind für den Pimmel und die hartnäckig zu bekämpfen sein können. Bleiben sie schlecht- oder unbehandelt, steckt man eine Frau auch noch in der Scheide an.....


    Also das alles ist nicht die heiße Liebe und auch kein wirklicher Egoismus.

    habe das gleiche problem: meine freundin möchte es auch mal probieren, aber ohne schmerzen. von meiner seite ist auf alles geachtet, sprich, viel gleitgel, vertrauen, langsam und behutsam.


    mein schwanz ist aber sehr lang und dick, daher stecke ich ihr vorher imemr einen vibrator rein, dass sich der muskel langsam an die weite gewöhnen kann. allerdings empfindet sie das gefühl des ausgefülltseins im po als nicht gerade angenehm, wenn ich sie dabei lecke, gefällt es ihr aber. problematisch wirds dann mitm schwanz, der ist ja vorne nicht gerade spitz und dünn, sondern eher wie ne halbkugel und lecken kann ich sie dann auch nicht mehr. den schwanz dann ins enge loch zu drücken, ohne dass er zu einer seite wegrutscht, ist erst mal mein erstes problem. hab ich die eichel erst mal halb eingeschoben, tut es ihr schon etwas weh. muss ihr muskel noch mehr gedehnt werden, bevor ich da weitermachen kann?


    sie findet, es fühlt sich komisch an, wenn der vibrator wieder rauskommt, da kommt der schließreflex.


    weiterhin ist sie eher eine zierlich gebaute und ihr po wohl etwas enger und "kleiner" als der andere und mein schwanz etwas überdurchschnittlich groß und breit... ":/

    ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen. beim 1. mal tut es schon etwas weh. liegt vielleicht auch an der aufregung und der angst, es könnte schmerzen.


    bei mir hats nach dem ersten AV auch noch einen tag danach beim gang auf die toilette etwas weh getan, obwohl wir viel gel benutzt haben und mein freund mit fingern und dildo gut vorgedehnt hat. aber jetzt nach mehreren malen macht es einfach nur noch verdammt viel spaß. das ist so ein geiles gefühl, so richtig von hinten genommen zu werden... einfach unbeschreiblich!


    ich hab mir jetzt einen analplug zugelegt. der wird vor dem sex hinten reingeschoben und verbleibt dort ein wenig. damit wird der muskel schon gedehnt und die muskulator entspannt sich. danach konnte ich den schwanz in mir aufnehmen und genießen.


    auch mit vielem dehnen und gel ist es wichtig, dass frau sich entspannt und das eindringen behutsam vorgenommen wird. ich hab den eindruck, wenn der schwanz erstmal richtig (ohne schmerzen) drin ist und kann es richtig zur sache gehen und beide können den analsex genießen.

    Ich habe da auch so ein Problem... Ich hatte vorgestern das erste Mal Analsex mit meinem Freund... Wir warn beide bisschen betrunken... Dabei hat nichts weh getan... Danach hatte ich jedoch schreckliche Schmerzen, auch wenn ich auf die Toilette gehe, sie sind kaum aushaltbar. Gestern wollte er dann wieder, aber es tat zu weh... Was kann ich tun? Ich bitte um Hilfe!!


    Lg

    Zitat

    Gestern wollte er dann wieder, aber es tat zu weh... Was kann ich tun?

    Pause machen und ihm auf die Flossen hauen, wenn er trotzdem rumnervt.


    Achja...und es stimmt einfach nicht, daß es beim ersten Mal immer weh tut. Mir hat NICHTS wehgetan, weder währenddessen noch hinterher. Es war einfach nur geil. Bremst eure Kerle aus...seht zu, daß ihr vorher ein- bis zweimal gekommen seid.

    In der Regel hatte ich auch nie Schmerzen bei Analem Sex! Ausser der Mann hatte einfach zu fest zugestossen.


    Nur befriedigend ist es für mich nicht, da in der Regel der man schnell in meinem Hintern kam.


    Celine