• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Manchmal mag ichs manchmal mag ichs nicht, also es ist wahrscheindlich nicht nur von Frau zu Frau unterschiedlich, sondern von Mal zu Mal ;-D ist ja nicht immer so einfach mit uns Frauen ]:D


    Ich kann von mir selbst nicht mal genau sagen an was das genau liegt, manchmal ist die Klitoris so überreizt (vom Vorspiel), dass jegliche Berührung entweder unangenehm oder kaum spührbar ist. An anderen Tagen ist es ganau der "Kick" der mir noch fehlt meinen Orgasmus zu erreichen.

    Hallo Spumanti,


    ich mag eine direkte Stimulation der Klitoris nur ganz sanft, alles andere ist Überreizung, dann komm ich klitoral gar nicht.


    Beim vaginalen Verkehr bin ich nicht bös, wenn die Klit aussen vor bleibt, dann kann ich zwar "nur" vaginal kommen, aber der Orgasmus ist wesentlich intensiver. Ausserdem kann ich danach noch lange weiter machen, soll heißen, da kann ich auch (zumindest wenn der Partner die Technik soweit beherrscht) 5 mal hintereinander kommen und trotzdem noch weiter machen.


    Wenn ich einmal klitoral gekommen bin (kommt aber auch da bissel auf die Intensität an) brauch ich erst mal ne Pause, will danach evtl. gar nicht mehr.


    Wenn ein Partner mich sehr gut kennt und es schafft mich gleichzeitig klitoral und vaginal zum Orgasmus zu bringen, dann ist es danach aber auch mehr als gut, dann geb ich freiwillig auf ]:D


    Ist also wohl alles sehr unterschiedlich und trotzdem in Normbereich :)*

    Zitat

    Ich kann's auch nicht Leiden wenn man(n) mich da berührt .. Entweder es ist zu doll oder zu lasch oder an der falschen stelle


    Zumal ein "direktes drauftatschen" mit der zeit auch unangenehm wird

    :)^


    Allerdings gibts nach meiner Erfahrung schon auch Männer, die wissen, wie man mich da berühren muss - dann mag ichs natürlich schon ]:D Ist allerdings eher die Ausnahme.

    schneckenmagnet


    naja


    ich sag meinem freund generell was ich wie mag, ABER


    nur weil ich das das eine mal mag, mag ichs nicht gleich immer.


    und ich mags auch nicht immer auf die gleiche art..


    und die ganze zeit sagen: "rechts , links, nee nicht so weit!, warte runter.. hoch!!" wäre mir zu blöd ;-D


    und die ganze zeit die hand führen finde ich auch blöd, da kann ichs gleich selbst machen :=o