Danke Jungs für eure Antworten!


    Also zusammenfassend gesagt: Ich soll meinen Freund zuerst auf Touren bringen, dann vielleicht auch mal 2 Finger nutzen und doch mal mit Gleitgel probieren. Und die Prostata spür ich also nicht wirklich, nur wenn er kurz vorm ejakulieren ist? Aber wie kontrollieren Ärzte dann die Prostata, wenn man sie eh nicht wirklich spüren kann? ":/


    Laut der Landkarte war ich aber wohl zu tief drinnen ":/ Hach, ich finds ja total spannend, den Körper meines Freundes so erforschen zu dürfen x:)


    Aber eigentlich war er schon ziemlich erregt also ich in ihn eindrang und ich hab ihm auch zeitgleich einen geblasen und mit der anderen Hand den Schaft massiert.


    Wenn ihr eine Massage bekommt, spürt ihr dann aber sofort eine Stimulation oder stellt sich das Gefühl erst langsam ein?

    Zitat

    Aber wie kontrollieren Ärzte dann die Prostata, wenn man sie eh nicht wirklich spüren kann?

    Ärzte können auch auf Ultraschallbildern was erkennen, wo ich nur Rauschen sehe ;-) .


    Außerdem untersuchen sie ja eine mögliche Vergrößerung der Prostata. Die dürfte dann leicht zu ertasten sein. Wenn sie nichts tasten, ist vermutlich auch kein Verdacht einer krankhaften Veränderung.

    Zitat

    Wenn ihr eine Massage bekommt, spürt ihr dann aber sofort eine Stimulation oder stellt sich das Gefühl erst langsam ein?

    Erst mit der Zeit.

    Zitat

    Wenn ihr eine Massage bekommt, spürt ihr dann aber sofort eine Stimulation oder stellt sich das Gefühl erst langsam ein?

    Gegenfrage: Wann spürst du, dass dein Partner den G-Punkt trifft?


    Da die Prosta eher selten "Besuch" bekommt, ist es für den Mann anfangs oft kein so eindeutiges Gefühl, da bereits der Bereich drum herum ebenfalls sehr sensibel ist und sobald sich im Anus etwas bewegt allein dadurch schon relativ viel "Auf- bzw. Erregung" herrscht.


    Untrügliches Zeichen ist jedoch kurz vor der Ejakulation, da "verrät" sich die Prosta durch eine gut tastbare "Verhärtung" und verliert dabei praktisch ihre "Tarnung" im weichen Gewebe drum herum.


    Je nachdem, wie gut du sie vorher schon triffst, spürt es dein Partner natürlich während der Massage auch schon.


    Ein geübter Urologe oder Urologin erzeugt beim Mann allein mit Prostatamassage einen Sekretaustritt (Vorsaft) bis hin zur Ejakulation.


    Viel Spaß beim Suchen, Finden und massieren!

    Zitat

    Peinlichkeiten enden beim Urologen an der Praxistüre.

    Bitte doch an der Türe des Behandlungsraumes ...


    Wenn Mann mit runtergelassener Hose über die Liege gebückt steht und der Arzt die Türe vom Behandlungsraum aufreißt (mit direktem Blick zur Anmeldung, wo gerade andere Patienten stehen) und lauthals nach der fehlenden Vaseline ruft ... ist das definitiv peinlich ... sowohl für den betroffenen Patienten, als auch für alle anderen die sich gegen den Anblick nicht wehren konnten. ;-D