Zitat

    Ich würde sagen Qualität entsteht durch Quantität, denn je öfter wir Dinge ausprobieren, je besser wir die Männer kennen, desto besser werden/ sind wir im Bett, die Erfahrung machts

    Genau:)^


    immer üben

    Also beim Reiten gefällt meinem Schatzi eigentlich alles ganz gut ich fange meistens im knien an und gehe in normalen tempo auf und ab und zwischendurch werde ich dan ganz ganz langsam um dann im nächsten moment ganz schnell nnach unten zu gehen damit ich ihn ganz tief in mir spüren kann da steht er ganz besonders drauf zwischendurch gehe ich dann in die hocke und gehe auf und ab da steht er auch sehr drauf allerdings wird das auf dauer zu anstrengend. Wer als Frau seinen spaß haben will muss denke ich einfach eine gute Mischung finden aus allem was ihm am besten gefällt und was ihr am besten gefällt.


    Beim Blasen geht es bei uns sehr abwechslungsreich zu. So steht er ganz besonders drauf wenn er mich zum schluss im stehen anspritzen darf. Aber so was sollte man sich immer für besondere tage aufheben. Sonst bereitet es ihm denke ich am meisten freude wenn du sein bestes stückmal nur mit dem mund und mal mit den händen zusätzlich verwöhnst in den unterschiedlichsten tempos wenn dir das nichts ausmacht dann nimm ihn zwischendurch ganz unerwartet bis zum anschlag in den mund (das ist einfach übungssache irgendwann klappts bei jedem denk ich ;-)) und vergesse bei alldem nicht zwischendurch seine juwelen zu massieren das macht ihn auch ganz scharf zwischendurch ein wenig saugen sowohl an seinen juwelen als auch an seinem bestenstück. und wenn es dann soweit ist lasse ihn in deinem mund abspritzen. Das ist nicht jedermanns ding aber er steht auf jeden fall drauf und auch wenn es geschmacklich nicht sooo toll ist so macht einen doch trotzdem der gedanke einfach nur geil wenn man weis wie geil es für ihn ist. Wenn er dich leckt dann schmeckt er dich ja schließlich auch.

    Also als Mann muss ich mal sagen: Phantasia und vogue haben das super beschrieben x:) |-o.


    Was ich noch dazu sagen möchte: Beim blasen nicht vergessen die Hoden zu massieren, das gibt nochmal den Extra Kick, zumindest bei mir.


    Beim Reiten auch mal Abwechslung, also Rücken oder Brust zum Gesicht :)z

    Zitat

    Also ich sehe oder viel mehr lese, dass es super Frauen gibt, die den Sex toll praktizieren und ausleben. Ich habe auch so einen tolle Freundin. :)^ :)^ :)^

    Ich schmeiss mich weg. Aber gut, der Richter hat gesprochen.{:(

    Beim Reiten sitze ich auch auf den Knien und lass mein Becken nach vorne und hinten kreisen. Das fühlt sich für beide super an und für den Mann gibt's auch ordentlich was zu sehen.


    Beim Blasen mach ich es exakt so, wie Hausgeist es beschrieben hat. :)^


    LG Nina