• Sektspiel ausprobiert

    Auch angeregt durch dieses Forum wollte ich mit meiner Frau schon länger mal Sektspiele ausprobieren. Gestern war es soweit. Am mittag beschlossen wir viel zu trinken, damit wir genug Pippi haben die auch nicht so konzentriert ist. In einer uneinsehbaren Ecke unseres Gartens hatte ich eine Folie ausgelegt. Zuerst legt ich mich darauf und meine Frau hockte…
  • 26 Antworten

    Würde auch gern mal

    Also ich würde auch mal gerne diverse Sektspielchen ausprobieren...


    Aber mit meiner Freundin ist das unmöglich.


    Ich würde zwar von ihr nicht behaupten, dass sie verklemmt ist, aber es hat doch immerhin ein Jahr gedauert, bis ich ihr beim Pinkeln zuschauen durfte.


    Mich würde es wahnsinnig reizen, mal etwas geiles mit ihrem Pipi anzustellen.I


    ch hab da auch schon mal -allerdings sehr sehr vorsichtig- eine Andeutung in die Richtung gemacht, aber sie hat, wie erwartet, voll abgeblockt.


    Sie ekelt sich zwar nicht vor meinem Sperma - bekommt es auch hin und wieder ins Gesicht und in den Mund- , aber ich darf sie nach dem GV auch nicht lecken.


    Ich find das alles so schade...


    Hat denn keiner nen kleinen Tip für mich, wie ich meine Freundin erweichen könnte???


    Hoffe auf Antwort


    Greez

    @Itchy83

    Mir ging es früher genauso wie dir. Der Gedanke daran hat nich nicht angemacht, in einem Porno fand ich es nicht erregend, hübsch oder geil anzusehen. Als es meine Freundin mit mir machen wollte, hatte ich sehr gemischte Gefühle vorher. Da ich aber allem offen entgegenstehe und mir sage, was ich nicht probiert habe, kann ich auch nicht richtig beurteilen, haben wir uns gegenseitig mit unserem Pipi angepieselt. Sie lag nass auf mir und hat ihren warmen Strahl auf meinen Bauch gesetzt. Erst da hab ich gemerkt, was für ein tolles Gefühl es ist. Eben anderst wie unter der Dusche mit warmem Wasser abbrausen. Ab diesem Erlebnis im Urlaub auf Lanzarote bin ich rictiggehend faziniert davon. Ich wünsche allen, daß sie die Möglichkeit geboten bekommen in ihrem Leben ein schönes sexuelles Erlebnis mit ihrem Partner haben, egal mit welcher Technik oder Praktik.

    Und ich würde sowas gar nie ausprobieren wollen. Wenn man überlegt, dass man das normalerweise ins Klo macht. Aber so gibt es halt Menschen, die allen und jedem Spielchen was geiles abgewinnen können. Bestimmt gibt aus welche, die sich sich gegenseitig mit Erbrochenem einsauen und selbst das noch so toll finden, dass sie es in einem Forum posten müssen.

    Gibt es in Mussi pinkeln, fühlt sich geil an, aber was unterlegen läuft sondt raus ausser Sie macht Hand- oder Kerzenstand.


    Im Po bleibts, wird schön warm.


    Mit beiden kann man warnn man Lust hat kann man einige Spiele machen, grins.