Sonnenwind

    Zitat

    ich bin eben unverbesserlicher Optimist. Ich denke immer: Deutsche Sprache- schöne Sprache. Und: Lesen UND verstehen dürfte ja nicht so schwer sein.


    Ist es aber.

    Ich glaube hier ist das Problem eher das Gelesene UND Verstandene zu respektieren UND dann konstruktiv zu verarbeiten.

    Zitat

    - sei einfach nur eine Selbstbewusste, aber sex. devote Frau

    Zitat

    das ist Mist. Das geht so nicht.

    War naiv von mir. Ich dachte nur an Maschinenkanone und sein Regelwerk. Das man es sich nicht ansehen lassen soll das man auf der Suche ist und darunter leidet weil man einen genau das dann auch ansieht.

    bifu

    Zitat

    bin ich dann zu groß oder hängt die Lampe zu tief? Natürlich hängt die Lampe zu tief.

    Nee, dann muss man die Augen aufmachen und um die Lampe drumherum laufen.

    Zitat

    Warum sollte Sonnenwind ihre hohen Ansprüche also ändern?

    Wo habe ich geschrieben, dass sie ihre Ansprüche ändern soll. Ich habe geschrieben, dass es keine Garantie gibt, dass ihr irgendjemand auf der Welt ihre Ansprüche erfüllt und ob sie nun deshalb den Rest ihres Lebens frustriert herumrennt, oder sich vielleicht einfach mal auf andere Dinge konzentriert, das ist dann ihr Problem. Ander aber pasuchal als dumme Weiber und Versager zu beschimpfen, das ist nicht ihr Problem, sondern unverschämt und anmaßend.

    Zitat

    Mit Probleme damit meint sie eben nicht ihre Ansprüche sondern ganz einfach wie sie einen passenden Mann für sich findet.

    Ach?


    und worum geht es in unseren ganzen letzten Beiträgen hier?

    Zitat

    Zeig ihr lieber einen Weg wie sie an der Lampe vorbei zum Ziel kommt.

    Davon rede ich die ganze Zeit und nicht nur ich. Indem sie andere Prioritäten setzt (was etwas anderes ist, als seine Wünsche aufzugeben) und dann, so wie es bei gershiii, Anne und auch mir funktioniert hat, vom richtigen Mann gefunden wird. Was schreiben wir denn hier bitteschön die ganze Zeit?

    wieauchimmer

    Das Gelesene UND Verstandene zu respektieren UND dann konstruktiv zu verarbeiten bedeutet Sonnenwind so zu akzeptieren wie sie ist. Mit allen ihren Ansprüchen und Ansichten. Und bestimmte Prioritäten will sie eben nicht ändern. Sie hat ja ausserdem schon Zugeständnisse gemacht. Schon vergessen:

    Zitat

    Am Anfang mach ich sowieso nix anderes, nichts, was Richtung SM geht. Vielleicht mal ein paar Klapse auf den Po, das ist es dann aber auch. Ich will am Anfang nur wissen, wie er vögelt. Kann er das, sehen wir weiter. Kann er es nicht - ist Schluss.

    bifu

    Zitat

    Mit allen ihren Ansprüchen und Ansichten. Und bestimmte Prioritäten will sie eben nicht ändern.

    Dann muss sie es bleiben lassen und weiter vor die Wand rennen. Oder meinst du, es wäre der richtige Weg im Leben, mit hohen Ansprüchen an die Welt und seine Mitmenschen heranzutreten und von ihnen zu fordern, sie sollen mir gefälligst meine hohen Ansprüche erfüllen? Da würd ich doch als Mann sagen: "Hey, Baby, du kannst mich mal mit deinen Forderungen, besorgs dir doch selber."


    Vor allem, wenn es sich dabei um einen dominanten, selbstbewussten, etc. Mann handelt, wird er seine Lebensaufgabe sicher nicht darin sehen, die hohen Ansprüche eines Luxusweibchens zu erfüllen, sondern der wird was besseres zutun haben und da hilft es auch nicht, die Leute, die sich weigern, ihr ihre Ansprüche zu erfüllen, zu beschimpfen, mit den Beinen zu zappeln und weiter "Ich will aber, ich will aber, ich will aber" zu schreien.


    Aber wenn sie über derlei Dinge nicht nachdenken will, dann ist es eben ihr Problem, wenn sie weiterhin vor die Wand rennt. Ich setze meine Prioritäten auf Bereiche, wo ich es selber in der Hand habe, meine Ansprüche zu erfüllen, denn ich kann von niemandem verlangen, dass er mir meine erfüllt, ich kann es mir wünschen, mich freuen und es als Bereicherung meines Lebens genießen, wenn sich jemand findet, der das tut, aber mit reinem Fordern klappt es wohl kaum, jemanden davon zu überzeugen.

    Sonnenwind

    Das klingt als ob sie eine Sklavin suchen ohne blechen zu müssen. Wäre es da nicht sinnvoller nicht mehr direkt in dieser so sehr fixierten Szene nach einem Mann zu suchen sondern andere Wege zu gehen? Sozusagen eine "seriöse" Kontaktbörse oder Agentur. Auch da kann man doch sicher trotzdem detailliert und genau seine sexuellen Wünsche im allgemeinen und auch bezüglich SM angeben. Der Vorsatz für einen Mann aus so einer Agentur wäre dann ja die Frau für das Leben zu finden und nicht nur ein Vorwand für ein Spiel zu seiner Befriedigung. Er muss ja kein "dom" aus der Szene sein sondern jemand sein der, Zitat Anne Declos:

    Zitat

    diese Lust wenigstes still und heimlich schon hat, sie aber vielleicht, mangels entsprechender Partnerin' noch nicht gelebt hat. Nur dann gibt es eine Chance, sich da irgendetwas zu erarbeiten.

    wieauchimmer

    Zitat

    ...

    Du bist Du und Sonnenwind ist Sonnenwind. Du kannst sie nicht in Deine Denkweise zwingen. Jeder Mensch ist anders. Das Sonnenwind anders ist als die dummen Weiber und wir blöden Dummficker bei ihr keine Chance hätten hast Du sicher schon bemerkt. Kreuz doch bitte in Luschi-007's Beitrag vom 13.09.05 14:38 an warum Du in diesem Faden schreibst :)D

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    bifu

    ehrlich gesagt, verstehe ich deine heftige Reaktion nicht so ganz??!


    Was ist denn so verkehrt an den Gedanken, die hier geäußert wurden?


    Klar, Sonnenwind hat nach Tipps gefragt, wie sie einen Mann findet.


    Aber du wirst doch einsehen, dass wir uns nur auf Tipps beschränken können, machen muss sie das dann schon selber.


    Wir können ihr keinen Mann aus dem Ärmel schütteln, ihn ihr überreichen und Ende des Problems.


    Was genau würdest du denn vorschlagen, das sich so gravierend von den schon gemachten Vorschlägen unterscheidet?