Spiele mit Kerzenwachs

    Hi leute habe mal ne frage zum thema Kerzenwachs.


    Habe mal in einem netten porno von Andrew Blake gesehen wie sich zwei super geile frauen sich gegnseitig mit Kerzenwachs begossen haben.


    Sie hatten da kerzen in einem glas,wo bekommt man so welche,


    habe mich schon umgesehen aber die es so gab sind alle nicht grösser wie ein wasserglas.


    Wollte es mit meiner süssen ausprobieren da sie beim ansehen des films sehr unruhig über das sofa rutschte.


    Wie stehen den eigentlich die frauen hier im forum zu diesen spielchen?

  • 14 Antworten

    Wenn doch schon ein Mann geantwortet hat... Also Wachs ist genial! Diese extreme Nervenreizung die knapp schon vor Schmerz liegt, ist sowas von erregend! Wo's allerdings solche Gläser oder was du da meinst gibt kann ich dir nicht sagen, aber es tuts da auch was haushaltsübliches, oder einfach nur eine große Kerze in der sich das Wachs gut sammelt, damit's nicht nur tröpfelt... Dennoch solltet ihr euch nicht gleich damit übergießen sondern langsam anfangen und bedenken, dass das aus behaarten Körperpartien wieder raus muss *:)

    Ja und löschen mit Sekt oder sonst was Kitschigem kühlt nur beim ersten Schub Wachs... wenn ihr dann weiter macht, is die Haut kühler und der Temperaturunterschied grösser -> mehr Feeling, aber auch schneller Blasen (so erklär ichs mir und kams mir vor). Und Teelichter eignen sich auch nicht! Da drin is Parafin, was ebenfalls sehr heiß wird - abgesehen von den Blech-Dingern...

    ich denke mal deine haut war nur abgekühlt und du hast nicht gemerkt das es zu heiss wurde.. ich empfehle diese roten grablichter dinger , die in der roten plastikhülle, geben schnell viel wachs und sind zu ertragen

    8[


    ich empfehle einen µController basiertes programm zur automatischen wachs abfeuerung ^_°


    obwohl...machs lieber zu zweit 8[


    ne jetzt ma ernsthaft..ich würd sagen alles wo man schmerz oder so direkt auf sich ausüben müsste is wohl ungeeignet alleine..Oo is ja wie als würde man sich selbst den arsch fersohlen..auch ned das wahre 8[


    aber bei wachs solte man echt mal mit ner kerze anfangen die nur einzelne tropfen macht..nicht gleich schütten..wenn mans nicht gewohnt is kann das n ziemlicher schock sein

    Zitat

    Sie hatten da kerzen in einem glas, wo bekommt man so welche,


    habe mich schon umgesehen aber die es so gab sind alle nicht grösser wie ein wasserglas.

    Ähm, das reicht auch für den Anfang. Wie einige schon gesagt haben, erstmal langsam anfangen mit einzelnen Tropfen und sehen, ob man das überhaupt mag. Je weiter die Kerze dabei von der Haut entfernt ist, desto mehr kann das Wachs abkühlen, bevor es die Haut trifft -> erstmal weiter weg halten.


    Der Tip mit dem Grablicht ist gut.

    Zitat

    Und Teelichter eignen sich auch nicht! Da drin is Parafin, was ebenfalls sehr heiß wird

    Doch, man kann auch Teelichter benutzen. Ich habe gelernt, je billiger die Kerze, desto mehr Paraffin enthält sie und desto eher ist sie geeignet, weil das Wachs dann nicht so heiß wird.

    Kann schön aber auch schmerzhaft sein.

    Wo es spezielle Kerzen gibt, können wir auch nicht beantworten. Aber bei Wachsspielen sollte man auf das ein oder andere achten. Wie schon geschrieben, keine Kerzen aus Bienenwachs, die werden wirklich sehr heiss. Auch farbige Kerzen werden einiges heisser als weisse Kerzen. Und dann halt den Abstand beachten. Wir haben beim ersten mal auch einiges nicht beachtet und eine farbige ( rote ) Kerze genommen und das Wachs dann aus recht kurzer Enfernung auf eine empfindliche Stelle geträufel. Das war dann wohl für SIE eher unangenehm. Beim nächsten Mal haben wir eine weiße Kerze verwendet und den Tropfabstand etwas erhöht. Das war dann sehr erregend und eigentlich gar nicht schmerzhaft. Teelichter eignen sich wirklich dafür, obwohl auch diese etwas wärmer werden als normale Kerzen

    Danke @:)

    für die tips,Kerzenwachs in weiss auf einer braungebranten frau sieht bestimmt geil aus muss ja nicht immer rot sein.


    Habe eine Altar Kerze besorgt,im selbst versuch ausprobiert und muss sagen durch die grösse vom durchmesser ehr ist das wachs was sich sammelt sehr angenehm von der temp her,


    warte jetzt auf meine süsse und dann mal schaun was sie sagt.

    Das Spiel mit Feuer und Eis...

    Ich liebe es, einen Mann beim "Spiel" auch mit Wachs zu beträufeln - ihn mit Eis abzukühlen... zu reizen ohne Ende... *g* - einfach nur schön!


    Aber als Anfänger sollte man wirklich auf einiges achten: einfache weisse Kerzen nehmen, nicht zu nah an die haut gehen und auch erstmal an "ungefährlichen Stellen" testen, wie man auf den Wachs bzw die Hitze reagiert. Tastet euch langsam an das Spiel ran und versucht, ob es gefällt oder nicht...


    Viel Spass! ;-)

    Meine Frau und ich machen auch gerne Kerzenwachsspiele. Ich rasiere meinen Körper dafür auch schon mal extra, da es doch sehr weh tut, wenn man den kalten Wachs aus einer behaarten Brust rausbekommen will. Ich habe auch schon meine Eier eingewachst. Wenn man dafür Kerzen nimmt, die nicht so heiß werden, geht das ganz gut. Ist ein irres Gefühl.