Vor ein paar jahren fand ich es einfach ekelhaft und mir ist richtig schlecht geworden dabei, aber bei bei meinem jetzigen Partner ist es einfach nur geil ihn bis zum Schluß zu verwöhnen und selbstverständlich zu schlucken. Mir schmeckt es zwar nicht immer, da der Geschmack von herb bis süß variiert, aber in der Situation ist es mir einfach vollkommen egal da ich scharf auf seinen Saft bin.

    ich mag es

    ich finde das spritzen in den Mund und das runterschlucken sehr erregend ... manchmal komme ich sogar selbst dabei ... wenn es mir nach gehen würde könnte die Menge am besten 10 mal so viel sein ... daher hatte ich auch schon Masturbations-Phantasien, daß ich den Mann einen blase, der weltweit am meisten Samen abspritzen kann ... Samen ist auch gesundheitlich unbedenklich ... aber wenn man es nicht mag, ist es auch gut, wenn man ihn auf den Körper oder ins Gesicht spritzen läßt, am liebsten (noch nie ausprobiert) wären mir 5 Männer: einer spritzt mir ins Gesicht, einer auf den Busen, einer auf den Bauch, einer zwischen die Beine und einer in den Mund ... ist aber nur eine Phantasie

    Ich glaube das hat was mit Riesen Geilheit und

    LIEBE zu tun ! @:) Wenn ich jemanden so scharf wie eine Pepperonie so heiß wie eine Pizza und so süss wie ein Eis finde , und ich Sie/Ihn am liebst "Frühstücken" möchte dann macht man auch das, weil man es will und die richtige LUST hat.

    Öfters mal, aber nicht immer

    Ja, man muss das wollen ... ist auch bei einen guten Partner nicht täglich der Fall, das ich da partout Lust haben muss ...


    d.h. man sollte als Mann damit leben, daß die Freundin es manchmal (wenn nicht sogar meistens) nicht macht ...


    Falls ich das mal nicht will (oder müde werde) d.h. den Samen "nur" auf den Busen spritzen lasse und nicht schlucke ...


    dann hätte ich wirklich keine Lust auf eine Psycho-Diskussion von ihm:


    à la "Sag mal Du, hast Du was gegen mich, oder bin ich für Dich neuerdings so eine Art Depp oder was? Sonst hast Du immer geschluckt, nur heute nicht. Was ist mit Dir? wo hast Du denn Dein Problem? Wir können über alles reden !" *G*


    also so mit permanentem Zugzwang sollte es nicht sein, zum Glück habe ich so eine Zurechtweisung noch nicht bekommen, dann hätte ich bestimmt das nächstemal auch keine Lust darauf gehabt, bei einem "Du sollst Du musst"

    Ich finde es einfach toll. Der Geschmack ist nicht so wichtig. Aber der Augenblick, wenn er kommt und ich sehe, wie er kommt und es genießt, in meinem Mund zu kommen, das ist einfach der Wahnsinn.


    Stefanie34, ich habe es bei einem Gang Bang mit Freunden erlebt und es war der absolute Oberwahnsinn.

    ... man muß es ja nicht im Mund hin und herschieben ... also ich laß meinen Freund in diesem Augenblick recht tief in den Mund eindringen, sodaß eigentlich gar kein Geschmacksnerv getroffen wird, es rinnt mir dann gleich die Kehle runter. Ich finde es auch schade, dem Mann das zu verweigern, wenn ich überlege daß er ja mich auch schmeckt und dazu ja noch wesentlich länger x:)

    Zitat

    am liebsten (noch nie ausprobiert) wären mir 5 Männer: einer spritzt mir ins Gesicht, einer auf den Busen, einer auf den Bauch, einer zwischen die Beine und einer in den Mund... ist aber nur eine Phantasie


    stefanie34

    Genau die Fantasie hatte meine Exfreundin auch. Und ich selbstbezogener A**** hatte nicht den Mumm, ihr die Realisierung anzubieten. Ärgert mich heute noch!

    Also ich fand es bis vor einigen jahren auch absolut eklig. Aber man wird halt eben älter und weiser. Mittlerweilen mag ich es ganz gut - ausser mein Partner hat Bier getrunken. Dann schmeckt das Sperma so richtig bitter *wäääkkk* *pfui*

    Es ist doch wie mit allem :


    Bekommt man es immer und regelmäßig, verliert es an Reiz.


    Mein Motto dazu :


    Nicht immer, aber immer öfter. ;-D


    Würde ich es immer tun, wäre es bald eine Selbstverständlichkeit und Selbstverständlichkeiten mag ich nicht. 8-)

    Als Mann hab ich durchaus Verständnis fürs Nichtschlucken, es schmeckt halt nicht wirklich gut ;-)


    Ich verkrafte es also wenn Sie es nicht will, wobei es auch keinen Gefühlsunterschied macht, ehr Hinterher im Kopf. Es macht mich einfach an wenn die letzten Tropfen noch im Mundwinkel hängen und Sie mich dann küßt ....|-o