• Warum mögen es Frauen nicht, beim Oralverkehr zu schlucken

    Mal ne frage wir männer schlucken und schmecken ja den Liebessaft der frau immer warum nur mögen es die frauen nicht zu schlucken oder könnten es doch wenigstens aus liebe ab und zu mal tun ? was haltet ihr davon? dank schon mal für die antworten
  • 410 Antworten

    Ich finde es super wenn sie über meinem Gesicht kniet und alles so schön weich, warm und saftig ist. Eine Frau lecken ist absolut schön nur sollten nicht zu viele Haare im Weg sein, am liebsten blank.

    Also ich finde es toll und natürkich sehr schön wenn eine Frau diese Aktion zuende bringt! Für einen Mann ist das ein echter Liebesbeweis.beim normalen Verkehr hör ich doch auch nicht auf mich zu bewegen wenn ich merke dasß die Partnerin kommt. Und beim Cunnilingus doch auch nicht. Die Frage ist doch wohl, sollte ich was anfangen, was ich sowieso nicht zu Ende bringe? |-o

    ich bekomm dabei leider irgendwie oft ne art brechreiz...diese konsistenz und der geschmack...is überhaupt nich mein ding. ich würds aber echt gern machen können, denn rein psychisch betrachtet seh ich kein problem, d.h. ich finds nicht eklig oder sowas, nur kann ichs einfach nicht...hat vllt jemand nen tipp?

    Meine Sichtweise und Überzeugung ist diese:


    Ich finde es ganz und gar nicht abstoßend, zu schlucken. Im Gegenteil: Ich finde es sogar ausgesprochen erregend, den Samen meines Freundes zu schlucken. Vielleicht bin ich da total verrückt, das kann gut sein, aber es stört mich nicht.


    Mein Freund liebt es nunmal total, in meinem Mund abspritzen zu dürfen, und da ich ihn absolut lieb habe, lasse ich ihn das auch. Umgekehrt leckt er mich ja auch fantastisch. Ich finde auch nichts schlimmes, ekliges oder schmutziges dabei, seinen Samen zu schlucken.


    Vielleicht spielt da ja aber auch unsere Fantasie, die wir uns dazu ausgedacht haben, eine nicht unerhebliche Rolle.... :)^

    ich schlucke auch gerne...ich liebe den geschmack, den geruch, die konsistenz...


    kann nicht nachvollziehen, wenn frauen sagen sie finden es eklig, ist doch etwas wunderbares, wenn der mann, den man liebt abspritzt. also wenn ich blase, dann will ich den saft entweder ins gesicht oder in den mund bekommen, is für mich der perfekte abschluss bei einem blowjob...und beim sex auch.

    ich persönlich mag und mach es sehr gerne, aber ich kenne auch viele Frauen die das nicht mögen


    ich persönlich schlucke seitdem ich das erste Mal einen im Mund hatte - ich kenn es also nicht anders.


    Aber ich kann mir schon vorstellen das es für eine Frau eine Überwindung ist, wenn sie lange Zeit nur ausgespuckt hat und auf einmal schlucken soll oder möchte ... diese Barriere zu überwinden ist das Problem


    was ich aber überhaupt nicht mag ist das Sperma von Rauchern ... :(v