Wer hat Tipps zu "verrückten" Sex techniken?

    Ich möchte jetzt mal am WE mit meinem Freund wieder mal was neues ausprobieren,doch mir gehen leider die Einfälle aus....Habt ihr vielleicht Ideen, was ich mit ihm mal ausprobieren kann?x:)

  • 38 Antworten

    Naja, Stellungen gibt es ja genug. Habt ihr Sex immer nur im Bett? Oder nur Zuhause? Irgendwelche Toys benutzt? Euch bzw. ihn gefesselt? Es gibt so viele Möglichkeiten.


    Willst Du ihn "verführen"? Oder wenn es sowieso zum Sex kommt, dabei einfach Etwas Neues ausprobieren? Wer ist der aktive Part bei euch?

    Naja, Du könntest ihn Fesseln und seine Augen verbinden. Und ihn dann nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Kurz bevor er kommt, aufhören und ihn zappeln lassen, weiter verwöhnen, wieder zappeln lassen und ihn dann irgendwann erlösen.


    Verrückt ist das vielleicht nicht, aber ich denke die meisten Männer hätten gerne mal, dass die Frau das Kommando übernimmt.

    @ Lation Babe

    Lies doch ruhig mal hier im Forum ein bisschen was Toys oder ganz allgemein im "Techniken"-Forum und lass dich inspirieren.


    Mach ich auch gerade :-x


    Wenn ihr bislang noch keine Toys habt, wäre das ja auf jeden Fall etwas Neues, womit du deinen Liebsten überraschen kannst.

    vielleicht...

    ist umgekehrte doggy was wir auch praktizieren. dass ich also nicht mit blick zu ihrem kopf von hinten eindringe, sondern verkehrt da stehe und schön von oben eindringe. bei entsprechender länge ist das ein traum für meine freundin. das ist hammer für den g-punkt.


    umgekehrte missionar ist auch klasse.

    du weisst ja ...

    wie doggy geht. der mann dreht sich einfach um und geht etwas näher richtung kopf der frau. so als ob du dich rücklings auf ihren rücken/po setzen würdest. und eben genau in der stellung fädelst du eben in sie ein :-)


    meldet sich schnell eine blondine unter 30 und ich zeigs dir gern vor ;-D

    Völlig umgekehrt ...

    Also, den umgekehrten Doggy meine ich jetzt halbwegs verstanden zu haben - ist aber dann eher eine akrobatische Übung, oder? Das heißt doch, Schwanz ganz nach unten drücken, um überhaupt eindringen zu können.


    Auf die Erklärung der umgekehrten Missionarsstellung bin ich gespannt - wie ich's auch dreh' und wende: Mir fällt nix dazu ein. :-/

    morphois

    da is aber doch dabei nix umgedreht... :-
    da is doch nur der winkel steiler... :-/


    romeo70


    umgedrehter missionar hätt ich jetzt so gedacht, dass der mann liegt und die frau auf ihm liegt (anstelle wie beim reiter zu sitzen...) :-
    custoza


    :p>


    ich glaub wir müssen dumm sterben... :°_