Wie lange dauert euer Geschlechtsverkehr?

    Ich kannte bisher nur Männer die nach dem Eindringen nach ca. 7-15 Minuten ihren Orgasmus hatten. Jetzt interessiert mich, ob das die durchschittliche Zeitspanne ist, nach welcher der Mann zum Orgasmus kommt. Wie lange haltet ihr durch Männer? Ist das Durchhaltevermögen von der Frau abhängig? Z.B. wenn ihr sie sehr liebt könnt ihr dann Euren Orgasmus rauszögern um ihr dadurch etwas Gutes zu tun?


    Frauen... gefällt es Euch besser wenn der Mann länger zustoßen kann? Wenn ja wie lange ist für Euch ideal?


    Ich freue mich schon auf Euere Antworten .-)

  • 73 Antworten

    So?

    Also ich will einfach mal ausschließen, dass so etwas mit Liebe zu tun hat! Der eine Mann hat eben mehr Standvermögen, der andre nicht... was nicht bedeuten soll, dass man(n) dass nicht beeinflussen oder trainieren kann. Ich habe teilweise Sex über mehrere Stunden, natürlich legt man zwischen drin kleine Päuschen ein. Ein Mann kann auch einen Orgasmus bekommen ohne das er direkt "abspritzt" und dann tote Hose ist. Bei manchen Männer ist aber auch danach nicht Schluß, sondern vielleicht nur mal 1-2 Minuten Pause... Also das ist ganz verschieden, manche Männer sin eben einfach nicht in der Lage sich zu "beherrschen" oder wollen es vielleicht gar nicht?! Obwohl auch Mann einiges mehr erleben könnte.... ;-)


    Wie es mir am liebsten ist, kann ich pauschal so nicht sagen, die Lust ist doch nicht immer gleich! Mal nur eine Stunde, mal ist die ganze Nacht einfach zu kurz!!


    Gruß

    @ Patricia

    Erst mal vielen Dank für Deine Antwort. Ja diese Frage war mein ernst, denn ich durfte erst mit 41 Jahren den besten Sex meines Lebens genießen.


    Mein jetziger Freund (46, wir kennen uns fast 2 Jahre), hat mir gezeigt wie erfüllt Sex sein kann. Er kann seine Erektion, wenn er will, über Stunden halten und auch auf mein Komando abspritzen wenn ich ihn dazu auffordere. Ich genieße dieses lange Zustoßen, denn zum ersten mal in meinem Leben habe ich erfahren was für ein Unterschied es ist, wenn ein Mann mich länger als NUR 15 Minuten vaginal verwöhnt.


    Ich war vorher über 15 Jahre mit meinem Ex-Mann zusammen, hatte aber vor meiner Heirat auch div. Freunde. Keiner hat es geschafft mich alleine durchs Ficken zu stimulieren, weil ALLE schon nach einigen Minuten abgespritzt haben.


    Ich muss dazu sagen, dass es alleine aufs "Rammeln" nicht unbedingt bei mir ankommt. Mein Freund und ich verstehen uns einfach genial im Bett. Durch seine Geilheit und Zärtlichkeit gepaart mit einem Schuß Animalismus und Wildheit törnt er mich wahnsinnig an.

    Na dann!

    Hm... das hört sich gut an ;-)


    Mir geht es ähnlich, ich hatte zwar schon verdammt guten Sex, aber mein jetziger Freund übertrifft das alles.. gesucht und gefunden eben!


    Dann wünsche ich dir viel Spaß, halt ihn dir warm :-D


    Liebe Grüße!

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ja , ja, es lässt mich doch sehr wundern, warum sich hier noch kein "Mann" zu diesem, für mich doch sehr interessanten Thema, geäußert hat. *kicher*. Mein Freund macht überhaupt keine Übungen, er ist einfach ein Naturtalent. Wie man sieht liebe Sabine, haben auch die Männer über 45 einiges zu bieten. Ich möchte jedenfalls keinen jungen Mann mehr haben, der von Tuten und Blasen keine Ahnung hat, und denkt die Rein Raus-Nummer ist das, was wir Frauen wollen.


    Also Ihr Männer da draußen, schreibt mir mal wie's bei Euch so abläuft, interessiert mich brennend ,-)))

    Neugierig seid ihr...

    Reicht es nicht, wenn die Frauen schreiben ?


    Hetero-GV vorausgesetzt, müßten sich die Aussagen doch decken ?


    Die Männer, die hier antworten sollen, müßten ehrlich zugeben, daß sie zu schnell sind, oder nach Eigenlob stinkende Ausführungen darüber machen, wie gut sie sich im Griff haben. Was soll's?


    Bei uns dauert es so zwischen 2 Minuten und 5 Stunden, je nach Lust und Zeit.


    Zufrieden ?

    ... ein älterer Herr ...

    Hallo zusammen


    Gehöre schon zur "reiferen" Jugend. Bin aber trotzdem noch sehr aktiv. Dies meint auf jeden Fall meine Frau.


    Bei mir kann es sehr lange dauern, da ich bei GV nur noch selten zum Abspritzen komme. Außer ich bin sehr erregt.


    Darum praktizieren wir, nach dem GV noch die Handarbeit. Meine Frau kommt dann noch zu ihrem klitoralen Orgasmus und meine Wenigkeit kann sich so auch erleichtern.


    Gruß

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Re: Wie lange dauert euer Geschlechtsverkehr?

    Beliebig lang. D. h. natürlich dass ich meinen Erguß eigentlich nach belieben hinauszögern kann. Wichtig ist zunächst mal dass meine Liebste auf Ihre Kosten kommt. Klappt auch mit ca. 98%. Ist für mich (uns) sehr, sehr wichtig. Wichtig für den Mann ist ein gut trainierter PC-Muskel. Wenn es sein muss (weil mein Schatz vielleicht keine Lust hat - kommt Gott sei Dank nur sehr selten vor) und ich aber eine "Erlösung" brauche, schaff ich es auch in 2 Minuten. Wir sind halt ein eingespieltes Team (m 47, w 45) und es macht uns mit zunehmendem Alter immer mehr Spaß. Es ist einfach Toll.

    re

    15 Minuten ist ja nun wirklich nicht der Hit. Also das geht problemlos erheblich länger, ich komme nur dann, wenn ich will (bis auf wenige Ausnahmen - verschärfter Samenkoller). Unser Probleme sind andere :


    Erstens will meine Frau meist nicht länger poppen, weil sie eh schnell kommt (mehrfach).


    Und zweitens haben wir (seit dem Nachwuchs da war und ist) eigentlich nicht mehr die Zeit, um uns miteinander stundenlang zu beschäftigen. Abends ist mein altes Leiden dann eh müde, und wenn dann kommt es dann meist nur zu kürzeren Nummern.


    Das mit dem PC-Muskel (also meine PC's haben nur Boards, Laufwerke, Prozessoren, Netzteile und Karten) mag zwar hilfreich sein, hab' ich mich aber noch nie damit beschäftigt - da nicht nötig.

    Danke an ALLE

    Also erst mal vielen Dank für Eure ausführlichen Schilderungen. Es scheint mir, dass sich hier nur Männer etwas schreiben trauen die wissen und können was Frauen mögen. Also ihr Frauen, meldet Euch auch mal zu Wort...... ich glaube, dass ihr objektiver antwortet *grins*

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.