• 21 Antworten

    es gab mal bei youporn ein video da erklärt das so'n typ und führt das vor. Obs nun wirklich klappt und das auch bei jeder weiß ich nicht, hatte noch nie die möglichkeit das mal zu probieren. Aber in diesen Squirt-pornos ist es meistens Wasser/Urin, die damen trinken vorher sehr viel und pressen es später im richtigen moment raus. Pinkeln also auf kommando und kreischen dabei noch schön. Real ist es nicht.


    Wenn eine mal wirklich vor lauter geilheit abspritzt wirds bestimmt nicht so vorhersehbar sein.


    Ach wie die Technik war fragst du dich vielleicht, naja er hat 2 oder 3 Finger reingesteckt, nach oben gekrümmt und wie wild in ihr rumgestochert. Sie kam daraufhin auch nach kurzer Zeit mit großem krawall und die kamera wurde nass. Viel spass beim nachmachen.


    %-|

    Zitat

    Ach wie die Technik war fragst du dich vielleicht, naja er hat 2 oder 3 Finger reingesteckt, nach oben gekrümmt und wie wild in ihr rumgestochert.

    Das lässt schon mal nicht jede Frau mit sich machen, weil es für manche verdammt unangenehm ist. Wer so ein Video als verlässliche Anleitung sieht und es mit seiner Süßen unbedingt ausprobieren will, kann damit ganz schon auf die Nase fallen. ("Nimm endlich deine Wurstfinger da raus, Du tust mir weh!")

    Zitat

    Sie kam daraufhin auch nach kurzer Zeit mit großem krawall und die kamera wurde nass.

    Na ja, ob sie wirklich kam ist jetzt so eine Sache.:-/

    Zitat

    und versteh irgendwie nicht, warum sich frauen da schämen...

    Ich glaube, damit waren jetzt die gemeint, die in unpassenden Situationen "auslaufen" - für die macht es ja vielleicht auch Sinn, eine Technik zu erlernen, mit der sie das in aller Ruhe gezielt herbeiführen können, damit es nicht unterwegs oder im Büro passiert.


    So ein großer nasser Fleck zwischen den Beinen lässt sich ja auf ein paar Meter Entfernung nicht mehr klar zuordnen und sieht evtl. aus, als hätte frau in die Hose gemacht.


    Weiß aber nicht, ob sich das bei allen mit irgendeiner Technik vermeiden lässt - bei manchen hat es mit sexueller Erregung zu tun, wann es passiert und bei manchen anscheinend nicht.

    ich würd mal schwer sagen das hängt immer von der jeweiligen frau ab....bei meiner letzten freundinn kam es beim lecken und gleichzeitigem fingern das ein oder andere mal dazu...aber ich glaube man sollte nicht nur darauf abzielen sondern einfach der frau nen richtig geilen orgasmus zu besorgen

    Wieso hält sich bloß hartnäckig das Gerücht, dass es eine Steigerung wäre?


    Frauen behaupten das jedenfalls so pauschal nicht - obwohl es bei manchen wohl wirklich während der intensivsten Orgasmen passiert.


    Bei anderen passiert es dafür ganz ohne Orgasmus und wieder andere können die tollsten multiplen Orgasmen haben, ohne dass es spritzt.

    ich meine damit ja nur

    dass ich meiner freundin nen orgasmus machen will,


    dass es ihr vor geilhalt halt alles rausspritzt...


    ich weiß nicht, ob es sowas überhaupt gibt,


    aber in manchen filmen kann man sowas ja auch sehen.


    Klar ist das oft Fake, aber ich denke machbar ist das bestimmt.


    Nur wie kann man einer Frau so nen Orgasmus verpassen?

    Zitat

    Nur wie kann man einer Frau so nen Orgasmus verpassen?

    Ich kann dir 'ne Ohrfeige 'verpassen, aber keinen Orgasmus. ;-D

    Zitat

    dass es ihr vor geilhalt halt alles rausspritzt...

    Warum geilheit und nicht Entspannung ? Ich meine, es hängt sicher irgendwie zusammen aber dieser Krampf ums 'Wie bringe ich sie dazu zu..'..meine Güte, ich kenne hier nicht einen Frauenbeitrag, in der sie ihm z.B. krampfhaft die Prostata sprengen will %-|

    Zitat

    aber ich denke machbar ist das bestimmt

    NAtürlich, aber nur 'machbar', wenn nicht der pure Egoismus im Vordergrund steht es mal 'spritzen' zu sehen.

    Zitat

    dass ich meiner freundin nen orgasmus machen will,


    dass es ihr vor geilhalt halt alles rausspritzt.

    Nochmal, weil du es wohl noch nicht aufgenommen hast.


    Es liegt nicht unbedingt nur an der richtigen Technik, um es zu erzeugen. Die wenigsten Frauen sind in der Lage dazu. Und schon gar nicht, weil Mann es so will.


    Es ist auch kein Gradmesser für Geilheit. Zumindest nicht unbedingt.

    Zitat

    NAtürlich, aber nur 'machbar', wenn nicht der pure Egoismus im Vordergrund steht es mal 'spritzen' zu sehen

    Selbst ohne Egoismus ist es nicht bei allen Frauen "machbar", weil einfach nicht jede so viel von der Flüssigkeit produziert, dass es für eine sichtbare Fontäne reichen würden.


    Okay, vielleicht kann man das irgendwie durch längere sexuelle Abstinenz "ansparen" - aber wer will das schon? x:)


    Außerdem berichtete hier schon mindestens eine Frau, dass die Flüssigkeit bei ihr ganz unabhängig von sexuellen Aktivitäten ca. ein Mal im Monat "abgeht".