bänderdehnung

    schön guten abend


    vor einiger zeit b in ich beim laufen umgeknickt. war auch beim arzt und habe ein tapeverband bekommen. nach aussage vom arzt habe ich eine bänderdehnung im osg.habe die auflagen befolgt die mir mein arzt gegeben hat ( ruhig stellen kühlen nicht belasten ) jetz sind es 3 wochen her und mein sprunggelenk ist immer noch geschwollen und dazu ist jetz auch noch meine wade angeschwollen. ist das normal oder muss ich mir n kleines bissl sorgen machen. mit dem auftreten habert es auch es sind aber keinerlei verfärb ungen aufgetaucht .habe morgen früh termin bei orthopädie.


    vieleicht weis ja jemand was es sonst noch sein könnte


    wünsch jedenfalls ein schön abend und schon mal danke im vorraus

  • 1 Antwort

    Kann sein das es keine Dehnung sondern ein Riss war, dann hättest du eine Schiene bekommen müssen um das Gelenk ruhig zu stellen. Die Schwellung an sich kann schon mal länger dauern.