Ball auf Finger bekommen

    Hallo,

    Ich wollte gestern beim Training einen Ball fangen, den ich zu spät gesehen habe. Hab mich verschätzt und den letztendlich voll auf die Finger bekommen. Tat zuerst sehr weh, nach fünf Minuten ging aber alles wieder, bis auf der Ringfinger, der war steif. Danach konnte ich den Finger zwar bewegen, nicht ganz durchstrecken, allerdings nur mit starken Schmerzen. Abends konnte ich ihn immer weniger bewegen und er wurde dick. Seit heute morgen ist er dick, blau, lässt sich nur noch leicht bewegen und auch eine Faust kann ich auch nicht mehr machen, wobei das vielleicht an fern Schwellungen liegt. Meine Frage, was kann das jetzt sein? ":/

  • 6 Antworten

    Ich hatte so etwas schon ein paar Mal, bei mir waren es (ein)gerissene Gelenkkapseln. Also ein Fall für den Orthopäden, hab einen Gips bekommen und nach 2 Wochen war es wieder soweit ok, natürlich noch nicht 100%ig.


    Entweder du versuchst heute noch irgendwo dran zu kommen oder dann am Montag. Ein Notfall bist du damit ja nicht. Versuch dir einen Verband zu machen um die Finger zu stabilisieren und telefoniere die Orthopäden durch, wo du heute oder Montag am Besten hingehst.

    Technikerin89

    Danke 😬😅. Ich glaube heute geh ich nicht mehr zum Arzt 😅... werde gucken wie sich das ganze übers Wochenende so macht und dann mal weiter sehen 😬🙌🏽

    Ich würde keine drei Tage warten. Wenn das ein Bruch oder ein Sehnenriss ist, kann eine schnelle Behandlung nur von Vorteil sein. Auf jeden Fall solltest du deinen Finger mit Hilfe eines Verbandes ruhig stellen.

    Also, ich kann meinen Finger vorne knicken, komme bloß nicht so weit. Gerade machen geht auch, beides tut halt nur relativ stark weh. War das bei dir auch so Technikerin89 ?