Knie durchstrecken geht nicht

    Guten Tag,


    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin und ob ich so einfach ein neues Thema eroeffnen kann, aber ich habe es nun einfach mal gemacht und hoffe, dass es mir nicht allzu boese genommen wird, falls es falsch sein sollte.


    Ich hatte vor knapp 2Wochen(31.3.12) ein Fußballspiel, in diesem Spiel wollte ich einen Ball aus der Luft mit einem gestreckten Bein annehmen, doch mittendrin knickte mein Stand Bein und zwar, knickte mein Knie nach Außen weg. Anfangs hat es sehr geschmerzt und ich dachte, dass etwas gerissen sei, doch nach circa 10Minuten konnte ich wieder ganz normal laufen und bin wieder auf´s Feld.


    Nach dem Spiel, als sich meine Muskeln wieder entspannten, merkte ich, dass ich kam mehr auftreten konnte und wie mein Knie pochte.


    Ein paar Stunden später wurde es nicht besser, aber ich hatte nicht wirklich Schmerzen.. am nächsten Tag war mein Knie nun dick und ich konnte nur mit dem Vorderfuß auftreten, da mein "Ballen" nicht auf den Boden kam ... Schmerzen hatte ich jedoch keine...


    Jetzt 2Wochen später, ist mein Knie nicht mehr geschwollen und ich kann normal auftreten, nur kann ich mein Knie immer noch nicht durchstrecken ... Beim abtasten empfinde ich auch keine Schmerzen, nichts ...


    Gestern habe ich dann einfach mal um zu testen in die "Luft getreten", sodass mein Knie sich automatisch streckt und es war einfach nur stechender Schmerz ..


    Nun weiß ich momentan nicht weiter... Soll ich einfach weiter abwarten, oder doch mal einen Arzt aufsuchen ... ?


    Hier ein Bild, damit sich manche ungefähr vorstellen können wie die Situation aussah ... http://tsvbelle.de/images/meldungen/2011/m20110821-bild09.jpg


    Mein Standbein war nur noch mehr durchgestreckt...


    Vielen Dank im voraus

  • 20 Antworten

    Auf jedenfall zum Arzt! :[]


    Für mich, als jemanden der sich damit einigermaßen auskennt, hört er sich evtl. nach einem Meniskusriss an. Wobei Ferndiagnosen immer schwierig sind.


    Wodurch wird die Streckung des Beines gehindert? Zieht es hinten in der Kniekehle oder gibt es eine gefühlte "Blockade" im Inneren des Kniees?

    Vergessen zu erwähnen, ich kann das Knie nur noch Strecken, wenn ich auf dem Bein stehe.


    Setze ich mich und strecke mein Bein bzw das Knie dann, geht es.


    Es ist wie eine "Blockade" im vorderen Knie.


    In der Kniekehle ist überhaupt nichts, dort war auch kein Schmerz.


    Wenn ich es strecke mit Gewalt, dann ist der Schmerz genau an der Kniescheibe und links daneben, also außen.

    Ok, also aufgrund deiner Schilderung könnte es wirklich der Meniskus sein. Ich würde auf jedenfall so schnell es geht zum Arzt gehen. Sollte es wirklich ein Meniskusriss sein, ist es von Vorteil das möglichst schnell zu behandeln.

    Ist es denn normal, dass ich dann ueberhaupt keine Schmerzen haben, außer wenn ich es mit Gewalt strecke?


    Ich kann alles mit dem Knie machen(beugen, zur Seite strecken).


    Kann sogar auch wenn es bloede klingt, nur auf dem stehen ... an der außenseite ist mein Knie auch seitdem immer "warm", soweit ich weiß, heißt dies ja das es heilt oder? Vielleicht hilft dies alles ja bei einer kleinen Diagnose.

    Zitat

    Ist es denn normal, dass ich dann ueberhaupt keine Schmerzen haben, außer wenn ich es mit Gewalt strecke?

    Das ist ganz unterschiedlich. Es gibt Verletzungen im Knie, die permanent weh tun und es gibt Verletzungen, die nur beim Unfall selbst weh tun und später nicht mehr.

    Zitat

    an der außenseite ist mein Knie auch seitdem immer "warm", soweit ich weiß, heißt dies ja das es heilt oder?

    Die Wärme kommt durch eine Entzündungsreaktion. Das Knie sollte gekühlt werden. Deswegen Morgen dringend zum Arzt. Evtl. müssen auch entzündungshemmende Medikamente genommen werden.

    Hallo Totti2901,


    Du hast bestimmte Oberschenkelmuskel überlastet. Suche nach schmerzhaften Punkten und massiere jeden mehrmals täglich mit 6-12 Massagestrichen. Die Muskeln entspannen sich wieder und die Beschwerden können vergehen.


    Ich sende Dir einen Link, klicke auf das Knie und dann vor allem auf die beiden erstgenannten. Die Kreuze (das sind die Stellen, die man massieren soll), kannst Du auch anklicken, dann siehst Du einen roten Bereich, das ist das Schmerzmuster.


    http://triggerpointmaps.com/tp_finder.html

    Guten Tag Rose,


    erst einmal Danke für deine Antwort.


    Ich habe so Angst, dass es der Meniskus ist ...


    Wie kommst du darauf, dass es "nur" der Oberschenkelmuskel ist, denn dort habe ich ja keinerlei Beschwerden. Es ist ja auch schon ein riesen Unterschied, ob nur die Oberschenkelmuskel überspannt sind oder der Meniskus gerissen ist..


    Habe mir mal deinen Link angeschaut und finde Ihn sehr gut, nur passt das 1. überhaupt nicht, denn an den dort besagten Stellen habe ich gar keine Schmerzen.


    Beim 2. und 3. jedoch finde ich 2-3 Stellen die genau dort bei mir Schmerzen.

    War beim Hausarzt, der gleichzeitig auch Sportmediziner ist, er konnte nicht wirklich was feststellen, schickte mich zu einem Orthopäden, dort habe ich dann einen Termin für den 23.4 bekommen ... Nun also abwarten ... Tolle kacke!

    Zitat

    Wie kommst du darauf, dass es "nur" der Oberschenkelmuskel ist, denn dort habe ich ja keinerlei Beschwerden. Es ist ja auch schon ein riesen Unterschied, ob nur die Oberschenkelmuskel überspannt sind oder der Meniskus gerissen ist..

    Weil Verspannungen im Muskel zu Knieschmerzen führen können ;-)

    Aber es muesste doch ein Unterschied zu erkennen sein, fuer einen "Laien"?


    Sodass man vielleicht paar bestimmte Übungen machen kann, die ausschliessen das es ein Meniskusriss ist oder eben andersrum

    Meinst du nicht die Diagnose solltest du dem Fachmann überlassen?


    Und was hast du davon wenn du dir irgendeinen Diagnose zusammen googelst und sie hinterher nicht stimmt. Du wirst nach dem Termin beim Orthopäden eh noch ins MRT müssen und das wird auch noch dauern bis du einen Termin hast, entspann dich doch einfach.


    Du kannst es jetzt eh nicht ändern

    Moin,


    also deine Symptome passen ziemlich genau zu meinen. Ich bin auch beim Spiel mit meinem Standbein weggeknickt und hatte ein paar Minuten Schmerzen, dann alles gut. Am nächsten Tag dickes Knie kein Strecken möglich. Ich bin direkt zum Arzt...Diagnose ist bei mir ein Kreuzbandriss und ein Innenbandriss. Weiter gehts am 07.05. mit einem Vorgespräch beim Orthopäden zwecks Kreuzband-OP...:(