• Krückengehen welche Seite mit einer Krücke

    Hallo, muß seit 5 Wochen wieder mal an Krücken gehen und möchte es jetzt mal mit einer ausprobieren. Verletzt ist der rechte Fuß, muß ich jetzt die Krücke rechts oder links nehmen? Ich weiß dass das eine blöde Frage ist aber vielleicht kann mir jemand helfen, danke
  • 18 Antworten
    Zitat

    aber da kommt man ja überhaupt nicht vorwärts

    ich hab mir da immer gedacht...besser langsam und vorsichtig, als übermütig und dann vllt noch stürzen ;-)

    ojaa bei vollentlastung mit krücken treppen rauf und runter zu komemn is gar nich so spaßig...vorallem, wenn man nen megadicken gips am bein hängen hat der einen total runterzieht...wäre meine physio nicht hinter mir gestanden,als ich das erste mal treppen "humpeln" musste, dann hätte ich mich wohl noch was länger im krankenhaus einnisten können|-o

    @ Lausemädel,

    ich sag mal so - man kann z.B. im Winter einen Berg im "Schneepflug" oder "Schuß" runter fahren - stürzen kann man immer. Is alles Übungssache (und etwas Glück) ;-)


    *:)