• Probleme beim Wandern und leicht Bergsteigen und der Höhe

    50 und untrainiert Meistens immer alleine bin ich unterwegs Echt ein Mist Ich habe nicht so super viel Kondition Ich war am Dachstein, mit dem Sessel Lift raus, Eis Palast angucken einfach super So dann das Problem ich gehe zu der Seehütte oder wie die heißt über Schnee Nach 2 Stunden ging ich dort weg war vorher an dem einen Weg wo es rauf geht, keine…
  • 18 Antworten

    Hier fahren die Jungs mal eben mit dem Bike zack auf die Halde. Fahren runter und zack nochmal rauf. Das würde ich nie im Leben schaffen. Ich habe schon Schwierigkeiten mein Rad rauf zu schieben.

    Diese Jungs trainieren, sind in Form.

    Nun kommt drauf an was

    leider ja muß ich zugeben fast nie

    ich gehe immer sonntags oder oft Sonntags alleine wohin

    mache viele Fotos

    latsche dort und dort rauf oder versuche es

    hin und wieder scheitere ich wiel das ausgesetzt sein alleine sein das pack ich irgendwie nicht oft nicht immer

    ich bin dann oft auch sher müde und wnen ich höre oder lese noch 1 Studne dann streike ich dann sage ich pack ich nicth mehr während andere mit 60 an mir vorüber gehen

    Falls du Raucher bist, hör damit auf.


    Bei einem zusammengehen mit einer jüngeren Kollegin die 20 Kilo leichter aber dafür Raucher war, war ich wesentlich fitter als sie. Sie bat mich langsamer zu gehen. Bin von jeher schon viel gelaufen.


    So hohe Berge würde ich mir auch nicht aussuchen wenn ich es nicht schaffe, wozu soll das gut sein?