Radiusköpfchenfraktur, wie lange arbeitsunfähig?

    Hallo!


    Gibt es jemanden, der sich die Radiusköpfchen gebrochen hat und mir sagen kann, wie lange man arbeitsunfähig ist? ":/


    Ich wurde nicht operiert, nachdem der Bruch nicht verschoben war. Die Bänder sind gezerrt. Bin seit 1,5 Wochen zu Hause, habe einen Bürojob.


    lg


    *:)

  • 35 Antworten

    ja, bekomme ich, ab nächster woche.


    ich habe eine Ellbogenorthese und benutze bei längeren Gehwegen bzw. Spaziergängen eine Schlaufe für die Hand, damit die Hand nicht so anschwillt bzw. das Ganze nicht unangenehm wird.

    Bei mir waren es zunächst sechs Wochen, die der Arzt dann noch mal um zwei Wochen verlängert hat. Und ein halbes Jahr KG, weil ich den Arm lange nicht mehr richtig drehen, beugen und strecken konnte.


    Ganz gut ist es nicht mehr geworden, weswegen das dann auch ein Fall für die Unfallversicherung war (bleibender Schaden).

    hallo..


    habe mir am 2.3-2012 bei einem sturz das radiusköpfchen gebrochen. natürlich am rechten arm. bin seit 16.3. ohne schiene. hatte keine op obwohl der knochen leicht gekippt ist.


    bewegungen gingen die ersten 2 tage fast nicht. mittlerweile ganz gut.


    das handgelenk kann ich kaum drehen. und auch sonst nen dauerschmerz im ganzen arm. kannseit 2 tagen jedoch mit der hand meinen kopf berühren. unter schmerzen halt.


    schreiben am pc und mit einem stift ist nicht möglich. besteck halten kein problem, jedoch zum mund führen geht gar nicht.


    stecken kann ich den arm jedoch nicht ganz. auch beugen geht ganz gut.


    nachts ists am schlimmsten. liegen ist einfach :(v


    muss den arm nachts angewinkelt haben.


    morgen das erste mal kg. mal schauen wie das wird.


    bin noch bis 20.4. krankgeschrieben dann wieder röntgenkontrolle.


    ruhig stellen mit einer schlaufe oder ä. darf ich nicht mehr.


    der


    was für schmerzmittel nimmst du ladymed? ich ibu600 oder novaminsulfon


    für nachts hab ich tramal bekommen aber das nehm ich nicht weil es zu starke nebenwirkungen hat.


    denke der heilunsverlauf ist bei jedem anders.


    wenn du magst können wir uns gerne hier austauschen. dauert bei mir etwas mit dem schreiben da ich das nur mit der linken hand kann...


    gruss corinna

    arme moon :°_


    dich hat es ganz schön erwischt!


    ich nehme keine schmermittel, nur die ersten beiden tage. ich habe auch eine woche keine orthese gehabt, man sagte mir, ich muss den arm viel bewegen, damit nichts einrostet. ich habe aber immer espürt, wie der knochen nachgibt, wenn ich irgendwo angekommen bin oder versucht habe zu schreiben :-| daraufhin habe ich die orthese bekommen, wo allerdings die hand nach kurzen gehwegen anschwillt ":/


    bewegen kann ich die hand fast vollständig, auch bis zur nase. nur merke ich den knochen, der nachgibt, wenn ich etwas mit der hand mache. ist auch nicht gut :(v

    Zitat

    nur merke ich den knochen, der nachgibt, wenn ich etwas mit der hand mache. ist auch nicht gut

    Na ja das ist erst mal normal, der Defekt ist ja noch lange nicht knöchern durchbaut, das wurde ja nur aneinander geschraubt und wird in den nächsten Wochen stabiler

    Na ja mit sollte man das schon stabilisieren wie bei anderen Brüchen auch.


    Sorry hatte irgendwie im Hinterkopf du wärst operiert worden. Habe ich wohl was durcheinander gebracht.


    Ohne OP wird das natürlich auch irgendwann durchbaut und es bildet sich ein Kallus ;-)

    @ ladymed:

    zur Nase komm ich mittlerweile auch :-)


    und seit heut kann ich wieder mit der rechten Hand schreiben! auch am pc! aber auch nur wenn ich aufm sofa sitze und mitm rücken mich anlehne.. da hat der arm ne andere haltung als im sitzen.


    im sitzen geht schreiben gar nicht.


    ":/


    seltsame geschichte :-)


    kg war heute ganz gut. arm wurde massiert und paar leichte übungen gemacht.


    die drehung vom handgelenk und das strecken und beugen des arms kann erst richtig behandelt werden wenn der knochen wieder vollständig zusammen gewachsen ist und sich die muskeln wieder aufgebaut haben.


    auch ohne op kann eine solche fraktur wieder zusammenwachsen...

    Zitat

    auch ohne op kann eine solche fraktur wieder zusammenwachsen.

    ich hoffe, ihr habt recht! wobei ich kleine verbesserungen spüre, seitdem die orthese oben ist..

    Zitat

    und seit heut kann ich wieder mit der rechten Hand schreiben!

    super, das sind ja gute fortschritte :)^

    Zitat

    die drehung vom handgelenk und das strecken und beugen des arms kann erst richtig behandelt werden wenn der knochen wieder vollständig zusammen gewachsen ist und sich die muskeln wieder aufgebaut haben.

    gut zu wissen. bei mir geht das strecken, drehen soll ich noch nicht..


    habe schon einen muskelkater auf der anderen hand.. ganz schön anstrengend nur mit einer hand!