Ski oder Snowboard fahren nach Kreuzband OP?

    Wollte diesen Winter in Skiurlaub, die OP ist nun sechs Monate her. Hat jemand von eucht schon erfahrungen damit gemacht?

  • 125 Antworten

    eigentlich garnichts

    aber wenn dann würde ich snowboarden favorisieren, weil da die beine in einer feste fixierten position sind und sich nicht so leicht irgendwelche dreh- oder scherkräfte auf dein knie kommen. beim skifahren ist es leichter sich die knie zu verdrehen falls du doch skifahren wolltest dann würde ich die auslöse kraft der bindung kleiner machen damit sie früher auslöst und somit keine so starke belastung auf das knie kommt.


    klar ist die ständig knieende position nicht optimal aber in so einer halbhocke bist du sowohl beim boarden als auch beim skifahren und daher würde ich das board vorziehen.


    also in diesem sinne viel spaß im schnee und nen guten rutsch


    mfg

    Ja, wenn dann Board! Beim Skifahren "verdrehst" dir ja das Knie viel leichter.


    Hab auch nen (bereits operierten) KB-Riss und ich war zwar auch beim boarden, aber das gelbe vom Ei wars nicht.


    Kannst es ja mal ausprobieren und dann berichten, wie's war.


    Liebe Grüße + guten Rutsch.

    Ich habe ja auch noch diese Alu Schiene die wollte ich auf jeden Fall mitnehmen. Damit kann ja eigentlich nichts passieren. Das Knie ist ja dann stabil und kann sich somit ja nicht verdrehen oder so.

    was für eine aluschiene meinst du??


    also wenn du dich sicher fühlst, keine schmerzen und so hast würde ich es probieren. eventuell nochmal mit dem doc absprechen.


    *:)

    hi

    ich hab auch KBR und bin ohne OP 3 Monate nach dem Riss Ski gefahren. Es kommt drauf an, wie gut deine Muskeln aufgebaut sind und ob es sich sicher anfühlt. Bei mir wurde es jetzt operiert und die haben mir gesagt, dass nach 6 Monaten Ski fahren wieder geht.


    Wenn du dir allerdings beim Schifahren das KB gerissen hast oder oft stürtzt, würd ichs nicht machen.


    Aber wenn ich kein Snowboardfahren kann, würd ich mir es überlegen, es jetzt so kurz nach der OP zu lernen, denn man fällt da trotzdem öfter hin.


    Gegen blaue und rote Pisten is eigentlich nicht viel einzuwenden, wenn du normal fahren kannst.


    cya;-D

    Also Ski kann ich gut fahren und Snowboard ich denke das bekomme ich auch wieder hin. Die von der KG meinte es wäre egal ob ich jetzt Ski oder Snowboard fahre hat halt beides seine Vor und Nachteile

    also ich fahr weder ski noch snowboard...

    aber zu mir hat es mal geheißen, sowas geht nach der zeit auf keinen fall... nach 9 monaten wenn alles verheilt ist, vielleicht, also so wars bei mir, aber ich denke einfach, dass die ärzte noch nicht alles drüber wissen, weil die meinungen gehen ja immer soweit auseinander!!!! der eine sagt, nach der op 3 wochen schiene, der andere sagt gar keine schiene...also ich würd es auf das knie abstimmen!

    hallo!!


    bei mir hieß es, dass ich mindestens ein jahr lang kein ski fahren sollte! gut irgendwie komm ich mir hier auch so vor, als wenn bei mir alles besonders lang war...8 wochen krücken, hatte das noch jemand hier nach ner KB-OP

    kA aber ich warne dich, ich hab mir 8 monate nach meiner op meine plastik wieder derbe überdehnt (so stark, dass es die gleichen auswirkungen wie beim riss hat) und war mir eigentlich auch wieder sehr sicher sport machen zu können! aber trottdem musst du das selbst rausfinden,obs geht oder nicht! aber sei bidde vorsichtig!


    lg

    @nika16

    also des mit den 8 wochen ist ja krass... hatte 2 wochen und konnte dann relativ gut laufen....und heute ist es auch wieder prima!!!

    snowboard fahren vor der kreuzband op

    hallo...


    wollte/ will über sylvester zum snowboard fahren. problem der sache ist das ich mir vor zwei wochen das vordere kreuzband gerissen habe... kann man damit totzdem fahren oder ist die gefahr weiterer veletzungen zu hoch?

    @ ollatar5

    Wann isn deine OP?


    ich hab mir vor einem jahr an silvester des KB gerissen un wurd erst dieses Jahr operiert, hab dann trotzdem fast alles mache können, hab au fussball gspielt, inliner gefahren un un un...


    aber: ´s kommt drauf an wie du dich fühlsch.. Hab den 1. Monat nach dem Riss nix gmacht- vor schmerz.. hatte aber au en bruch mitdazu un menikusriss


    Glaub au solang du schmerze hast, is davon abzuraten, ansonsten glaub ich schon dass das geht. ´s Kreuzband allein macht nicht die Stabilität...wenn du dich net zu instabil fühlst, denk scho, des müsst gehn!


    Zur Not aber au ma noch den Doc fragen!!


    Viel Spass un nen guten Rutsch!! ;-)

    hey @ all


    also ich würd sagen ..es kommt auf jedn fall drauf an ob du dich sicher fühlst!?!?


    ich persönlich hätt es allerdings nicht gemacht ... aber ich hätte es auch nicht gekonnt .. bin bis zur Op mit krücken gelaufen


    aber hol dir den rat vom arzt .. der weiß bescheid


    guten rutsch und frohe weihnachten


    gruß


    xander