Wie gut sind Eiweißshakes?

    Hallo alle zusammen!


    Seit einiger Zeit überlege ich mir, ob ich mir ne Dose mit hochkonzentrierten Eiweiß kaufen soll. Das es förderlich für den Muskelaufbau ist, weiss ja jeder.


    Doch ist unser Magen überhaubt dafür Konzipiert? D.h. kann er so viel konzentriertes Eiweiß überhaubt verarbeiten oder ist das Zeug doch nicht so "gesund" wie alle sagen?


    mfg

  • 9 Antworten

    Ich kann darüber noch nicht viel sagen da ich es selber erst seit einer woche nehme... mein produkt ist biologisch und ist frei von chemischen stoffen laut hersteller.


    zurzeit merke ich auch noch keine nebenwirkungen.


    aber das ich jetzt merke wow die muskel bauen sich schneller auf kann ich zurzeit noch nicht sagen.


    laut hersteller sollte man nach 1 monat eine verbesserung erkennen.


    lg


    ps: hersteller: naturalpower

    ich finde denn teil nicht so gut


    Indem Sie spätestens alle vier Stunden eine Portion Eiweiß essen. Essen Sie nicht zuviel Eiweiß auf einmal, weil der Körper zu viel auf einmal ausscheidet und damit die Nieren belastet. Richtig: 20 bis 40 Gramm Eiweiß kann man auf einmal essen - mehr soll man nicht. Unterstützen Sie Ihre Niere: Eine kräftige putzmuntere Niere hat, wer ihr mit ausreichend Flüssigkeit beim Entgiften hilft.


    20 bis 40 gramm soweit ich weiß hat mein shake 82 gramm


    aber wenn man viel wasser dazutrinkt...

    ich hab hier noch was in erfahrung gebracht über mein

    Produkt


    Vorab besten Dank für Ihr Mail. Bezüglich dem Produkt Eiweiß Depot haben Sie die richtige Wahl getroffen. Dieses Produkt eignet sich optimal für Personen welche Ausdauertraining sowie Kraftsport betreiben.


    Bezüglich einer Überversorgung mit Eiweiss oder eventuelle gesundheitliche Schäden, können wir Sie beruhigen. Eine Überversorgung kann bei unseren Produkten


    nicht eintreten, da wir nur Molkenprotein als Grundstoff verwenden. Sollte Sie also einmal mehr Eiweiss verzehren als Ihr Körper momentan verbrauchen kann, wird dies auf natürlichen Weg wieder ausgeschieden. Es kann so zu kleiner Überversorgung kommen.


    Auch ist zu erwähnen, dass wir ein österreichisches Unternehmen sind, welches auch regelmäßig von der Ö-Lebensmittelpolizei sowie vom Bundesministerium für Konsumentenschutz streng Überwacht wird. Qualitativ schlechte Produkte wie Sie unter anderem über Internet angeboten werden und dürfen wir nicht


    auf den Markt bringen, da das Gesundheitsrisiko laut Gesetz zu groß ist.


    Ich habe mich über diese Antwort sehr erfreud.


    vielleicht kann sie euch auch weiterhelfen


    lg

    Also Jungs: Erwartet keine Wunder! Es wird keine geben! Es ist förderlich für den Muskelaufbau? Nicht wenn ihr schon genung Eiweiss in der Ernährung habt! Diese Produkte dienen als ERGäNZUNGsnahrung und bewirken keine Wunder, und haben auch keine anabolen Stoffe intus!


    Also wer seinen täglichen Eiweissbedarf mit der normalen Ernährung schon gedeckt hat, dem bringt dieses Proteinkonzentrat genau einen Scheiss! Das Pulver ist lediglich für die Personen, die ihren täglichen Proteinbedarf mit der normalen Nährung nicht decken können!


    Im übrigen ist zuviel Eiweiss nicht schädlich! Eiweiss wird im Magen in Aminosäuren gespalten, diese können, wenn schon genug Aminosäuren vorhanden sind, auch zu Energieträger umfunktioniert werden, sprich sie dienen als Kalorien, und werden eingelagert!

    Wenn Du

    Deine Arme etc. aufpumpen willst, lies mal das Buch


    'Massive Muskeln'


    ISBN: 3499610388


    Gibt es als Doppelpack by Amazon mit Ernährungstips für 18,90


    Aber Ernährung ist nur ein Detail.


    Meistens ist in den Shakes übrigens in rauhen Mengen Kasein drin - das ist so schön günstig...


    ;O)