Zehen schlafen beim Radfahren ein

    Hallo liebe (Renn-)Radbegeisterte,


    ich bin gerade fleißig am Trainieren und jetzt habe ich das Problem, dass mir beim Bergtraining immer die Zehen einschlafen... Die bräuchte ich aber dringend zum Treten :-p


    Weiß jemand woran das liegen könnte und / oder wie ich meine Zehen wach halten kann???


    PS: Schuhe sind nicht neu, die hab ich schon länger. Rennrad ist auch nicht neu.

  • 13 Antworten

    Hm, keins von den dreien würd ich jetzt einfach mal tippen - aber danke!


    Ignorier jetzt meine eingeschlafenen Zehen einfach.


    Solange sie nach dem Bergfahren wieder aufwachen :=o

    Ich würde sagen du hast zu kleine Schuhe an, eine Nummer größer wäre sicher besser, damit die Zehen mehr Bewegungsfreiheit haben. Vielleicht schnürst du deine Schuhe auch zu fest zu. Vor dem Bergtraining eine Wadendehnung machen könnte auch helfen. Einfach mal auspropieren.

    mein erste vermutung wäre, dass die sohlen deiner schuhe zu weich sind. aber da du rr fährst, hast du wahrscheins rr-schuhe mit steifen sohlen an. ":/


    du kannst mal probieren, dich im stehen hochzuwuchten auf den berg. wenn es dann nicht auftritt, kommt es nicht von den füßen her, sondern vom sattel oder der rückenhaltung oder...

    Das probier ich aus! DANKE!


    Ich hab das Problem auch beim Spinning fahren, allerdings nicht so schlimm. Und da ich jetzt gerade Bergfahren ausgiebig trainier fällt mir das halt mehr auf. Sobald es bergab oder gerade dahin geht ist alles paletti.


    Hab RR-Schuhe - die Sohlen sind steif.

    Ich fahr zwar nur MTB, aber hatte auch ein Einschlafproblem, vor allem beim längeren Bergauffahrten. Mit den Zehen und auch wo anders, aber das hast du aber sicher nicht. ;-)


    Hab irgendwann auf einen Sattel von SQLAB gewechselt, ein 611er Modell. Ist zwar verdammt hart, und am Anfang hab ich gedacht mein Hintern verkraftet das nicht. Er hat sich aber dran gewöhnt. Das Einschlafproblem ist seit dem so gut wie nicht mehr vorhanden.


    Eventuell könnte auch den Sattel ein wenig nach vorne zu neigen kurzfristig helfen. Aber wer weiss was dann geradeaus passiert..

    ;-D


    Eigentlich wurde mein Rad meiner Körpergöße entsprechende eingestellt (bzw. nach Vermessung) aber vielleicht sollte ich das nochmal kontrollieren lasse, denn es ist schon nervig wenn man plötzlich keine Zehen mehr hat ;-D


    Dann kann ich mich auch gleich mal wg. nem besseren Sattel erkundigen!

    Ich habe das Problem vor allem immer zu Beginn des Trainings. Da schlafen mir die Zehen auch andauernd ein. Wachen aber beim weiterfahren wieder auf und dann hab ich keine Probleme mehr damit :)z


    Liegt übrigens nich an den Schuhen und nicht am Fahrrad bzw. Sattel. Habe ich sowohl mit neuen wie alten Schuhen und Rennrad wie Alltagsdrahtesel 8-)

    Mir passiert das auch hin und wieder. Ich versuche dann anders zu treten, also nicht nur herunterzudrücken, sondern mit dem hinteren pedal auch nach oben zu ziehen. So ergibt sich ein "runder Tritt", man hat mehr Kraft und Geschwindigkeit, man braucht andere Muskeln und es gibt eben weniger Druckstellen. So kann ich auch im Winter fahren, ohne dass mir die zehen abfrieren. Der Runde Tritt kommt übrigens nicht ganz von heut auf morgen, den muss man lnage trainieren, und letztendlich ist es eine kopfsache. Aber sie funktioniert! Ausprobieren!

    das wird mit ziemlicher sicherheit von einer fehlstellung (nennt man es so) des fußes kommen. bei mir wurde ein ??? senkspreizfuß festgestellt.


    geht mal zum ortopäden und lasst euch einlagen verschreiben.

    also ich würde es auf gar keinen Fall IGNORIEREN, ich kann mir nicht vorstellen das das so gesund ist wenn als einem Zehen einschlafen!


    wenn dir die bisher genannten tipps nichts bringen würde ich sogar mal in so einem Profi Fahrrad laden, bei dir um die Ecke (wenn vorhanden) nachfragen, die müssten sie ja damti auskennen und vlt. auch mal zum Arzt, der kann dir sagen wie sowas passiert!

    Nachdem ich jetzt schon öfter wieder im Freien trainiert habe hat sich das Problem zum Glück gelegt. Hoffe das bleibt auch so :=o


    Aber danke für die Hilfe *:)