Zu welchem Arzt mit Daumenverletzung?

    Hallo zusammen,


    Story: gestern beim Skifahren gestürzt, Daumen verletzt -> war sofort geschwollen und hat weh getan, allerdings ohne Bluterguss (jedenfalls nicht merklich). Tut heute immer noch weh bei Bewegung. Ich dachte mir, ich gehe morgen sicherheitshalber zum Arzt, für den Fall, dass es ein Bänderriss ist.


    Frage: soll ich erst mal zum Hausarzt oder gleich zum Facharzt? Und wenn letzteres, dann zu welchem am besten - Handchirurg oder Orthopäde? Ich gehe eigentlich am liebsten sofort zum Facharzt, weiß aber nicht, ob das mit Kanonen auf Spatzen schießen wäre...


    Vielen Dank für die Antworten.

  • 2 Antworten

    Hallo


    Hausarzt ist OK, aber Arzt ist WICHTIG.


    Der Daumen ist der wichtigste Finger des Menschen. Also nicht lange nachdenken, Termin vereinbaren und Abflug.


    Gute Besserung.

    Hm, braucht man beim Röntgen ne Überweisung? Ist so lang her... Würde aber sagen, erstmal Hausarzt und denn schnell röntgen wenn ers vorschlägt, oder wohin auch immer er dich schickt.