• 262 Antworten

    tut der der friedhof gut?


    mit persöhnlich nicht ich verbinde ihn immer mit nochmehr trauer. ich geh zum beispiel an einem ort wo ich mit der person gerne war und denke an ihn das hilft mir besser.


    willst du über den unfallhervorgang reden das hilft dir evtl das zu verarbeiten aber ich will nicht in wunden rühren weist du was ich meine?


    ich weiß das es nicht lecht ist:)_

    mhh jeder ist anders


    ichh ab damals alles sofort abgeschrieben und nicht nur einmal.


    welche gedanken gehen dir denn durch den kopf? redet ihr als familie nicht darüber?


    hast du schon mal an eine therapie gedacht?

    eine therapie würde ich noch zu früh finden. weil ja alles noch zu frisch ist, trauert man etwas intensiver und es ist so ok, wie es jetzt ist. später vielleicht, wenn man aus der trauer nicht mehr raus kommt, wäre eine therapie sinnvoll, oder? jetzt kann es doch nur normal und menschlich sein:-/

    das versteh ichjetzt leider nicht


    lass dich mal in den arm nehmen:)_:)_:)_:)_:)_:)_:)_


    dein sohn ist im herzen bei dir


    mach langsamme schritte


    gehst du in die arbeit oder bist du krankgeschrieben?