• Mein Baby

    mein engel ist tot... für ihn eine erlösung.für mich die hölle.
  • 211 Antworten

    er ist immer noch auf diesem geburtstag.ich bekomme kein auge zu.will das er wieder kommt.habe ihm ein foto von unserem kind und uns geschickt.geschrieben er soll sich erinnern.


    ich weiss nicht weiter.


    was mache ich?


    seine mama weiss bescheid, die hat auch fast geheult.sagt ich solle kämpfen.sie kennt ihn so nicht.


    denke er geht den weg des geringsten widerstandes.


    wieso macht er das?


    nach dem was wir durchgemacht haben.ich dachte es hält...für immer.er sagte er würde mich nie verlassen.


    wo ist er jetzt?!

    hallo,


    habe mir gerade deinen thread durchgelesen.:°_


    ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich sagen soll.....es tut mir furchtbar leid, was dir/euch geschehen ist und immernoch geschieht.


    ich habe leider keine worte die dich trösten könnten oder dir helfen könnten...wie denn auch?


    stündest du vor mir, würde ich dich wohl drücken:°_

    danke ...


    ich hab ihm letzte nacht aufgelauert.ihn erwischt und zum gespräch gebeten.es scheint als hätten wir die kurve nochmal bekommen.müssen abwarten.auf jeden fall haben wir beide bemerkt wie wichtig wir uns sind.


    auch er sagte mir das.


    wir müssen das einfach durchstehen... ich bin sogar bereit auf ein weiteres kind zu verzichten und zu warten.solang es eben dauert.


    ich liebe den einfach über alles.


    wir haben beschlossen einfach mehr rücksicht zu üben.mehr kompromisse einzugehen.keinen druck mehr auszuüben (geht an mich).uns zeit für einander zu nehmen (geht an ihn).


    wir haben heute schon angefangen.werden nachher zusammen zum friedhof gehen und heute abend ins kino,danach einfach noch was trinken.einfach zusammen sein.reden.uns wieder finden.


    drückt uns die daumen...

    Ich drücke Euch auf jeden Fall die Daumen :)*


    Ich hoffe, dass Ihrs schafft. Vorallem redet. Kino und was Trinken sind ne super Idee.


    Es ist fürchterlich schwierig, in solchen Situationen ein Paar zu bleiben. Oft kommt es zu Mißverständnissen, weil beide anders damit umgehen. Und dann bleiben stille Vorwürfe - unausgesprochen, bis sie eine große Mauer werden, über die man nicht mehr schauen kann.


    Ich wünsch Euch alles Liebe@:)

    Liebe Marysue,


    so ein Schock - und zum Glück auch ein Hoffnungsschimmer dazu.


    Ich halte Euch ganz fest die Daumen, dass Ihr über alles reden könnt und den gemeinsamen Weg findet.

    Hallo Maria,


    hab erst jetzt weiter in deinem Thread gelesen, da wir letzte Woche verreist waren ... ich bin ehrlich gesagt immer noch geschockt ... und gleichzeitig hoffe ich wirklich für euch, dass ihr es schafft, dass ihr wieder zueinander findet. Ich wünsche euch dafür alles Glück dieser Erde! Verliert euch nicht auch noch gegenseitig!


    Liebe Grüße!

    Marysue :°_:°_:°_, ich wünsche euch alles Gute und dass ihr euch zusammenrauft.


    Ich habe nur zufällig von eurem Schicksal erfahren, bin aber in Gedanken oft bei euch. Es ist wirklich schwer, richtige Worte zu finden :°(. Ich kann euch nur drücken und das Beste wünschen und dem kleinen Julian ein :)*.

    hallo, dass ist aber lieb.danke.


    es läuft eigentlich ganz gut.er hatte einen recht heftigen unfall vor 3 wochen.im KH und dann zu hause haben wir viel zeit miteinander verbracht, viel gesprochen.wir finden uns...langsam.wir schaffen das.


    mittwochen fahren wir in meine heimatstadt zu meinen eltern.


    er hilft seit neustem mehr zu hause und hört mir wirklich zu, ohne sich ablenken zu lassen.das finde ich schön.es wurde zeit.


    in etwas über einer woche hat er geburtstag.schenke ihm 100 gründe,warum ich ihn liebe (er hat mich das damals doch ernsthaft gefragt) und ein dinner in the dark.


    hoffe das kommt an.er ist ja nicht so der große romantiker.


    sonst läuft es auch ganz gut.arbeitstechnisch werf ich mich auf alles wovor ich angst habe und hoffe das mein kopf sich über meine gefühle stellen kann.bisher klappt es, aber die kindernotfälle waren auch noch nicht großartig schlimm.ich versuche einfach mein bestes.;-)


    habe eine sternenmama kennengelernt, mit der ich reden kann.nur übers i-net,aber irgendwie fühlt es sich anders an als vorher.weil diesmal ich diejenige sein kann,die aufbaut.bei ihr ist es noch recht frisch.vielleicht ist das einfach mein weg zu verarbeiten,...helfen? keine ahnung.manchmal glaube ich ja, dass ich das jammern erfunden habe und suhle mich in meiner trauer,in meinen zweifeln.so kann es nicht weiter gehen... ich weiss zwar das immer wieder ein loch auf mich lauert, aber ich weiss,... das kein neues mehr SO tief sein kann,wie das vorherige.


    ich hoffe die einstellung hält an...


    wie geht es euch denn?


    *:)

    hallo, ich wünsche allen eine schöne vorweihnachtszeit.mir bekommt die zur zeit noch net ganz so gut, aber das wird schon noch.ich arbeite dran.;-)


    schönen tag *:)

    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*EINE MILLION KRAFTSTERNCHEN....es tut mir sehr leid für dich und ich hoffe du hast ein lieben mann oder und deine familie die fürdich da ist...