An alle Raucher warum seit ihr so bescheuert?

    Also ich hab da mal ne blöde Frage warum raucht ihr es kostet doch eine menge Kohle und soweit ich informiert bin,teert ihr auch noch alle eure Lungen ;-Doder ???? Könnte bitte jemand mir erklären was so toll am rauchen ist.Schmeckt die Ziggi vielleicht nach Scokolade;-Dund ich weiss nix davon.o:)

  • 51 Antworten

    Also, über 50 % aller Raucher die ich kennen wollen aufhören, schaffens aber nicht. Sucht halt. Oder Gewohnheit. Oder beides.


    Bin auf jeden Fall froh, dass ich mir den Quatsch nie angewöhnt hab, obwohl ich so mit 18-22 ganz gelegentlich mal zu ner Zigarette gegriffen hab - insgesamt vielleicht eine Schachtel.

    Na das würd ich auch gern mal wissen!


    Ich kann meinem Vater auch einfach nicht das Rauchen ausreden obwohl er schon 2 Todesfälle durch Lungen/Lymphdrüsenkrebs mitbekommen hat und selber ab und an Erstickungsanfälle hat. Kotzt mich an, wie dumm man mit über 40 Jahren noch sein kann! >:(

    mein vter war raucher und ist elendig am krebs verreckt. ja verreckt! mein bruder und meine mutter quarzen immer noch. sie haben immer den gedanken im kopf: das betrifft immer nur die anderen, nicht mich.


    raucher wollen es nicht warhaben. spricht man sie energisch drauf an, werden einige sogar agressiv.


    ich halte es für schlichte DUMMHEIT!!!

    meine mutter is noch geiler, die rauchte bis vor kurzem im wohnzimmer, auch wenn meine kleinen geschwister und ich anwesend waren. wenn ich gemeint hab, dass der rauch stört, meinte sie, dann solle ich in mein zimmer gehen, es ist ihr wohnzimmer etc -.-* ich HASSE raucher. ich verabscheue sie. ich kann es einfach nicht verstehen! man ist weder cool, noch gutriechend, oder beliebter. ich hasse menschen, die rauchen, denn sie verpesten meine luft, die durch asthma eh schon gestört ist. ohne scheiß, mein freund hat geraucht, hat jetzt aber aufgehört, weil ich jedes mal gehustet hab wie sonst was und auch dauernd spray nehmen musste etc. nich simulierend, sondern weils echt belastend ist.


    ach, ende der story mit meiner mutter war, dass sie damit aufgehört hat, NACHDEM ihr kumpel/freund gemeint hat, er findet das schlimm wegen der kinder!!! da wars plötzlich schlimm?? -.-*

    Zitat

    ich halte es für schlichte DUMMHEIT!!!

    Sucht kann man nicht mit Dummheit gleichsetzen! Es ist NICHT dumm süchtig zu sein!! Es ist aber dumm, seine Sucht auf dauer hinzunehmen. Nur..........von dem Zeitpunkt der Erkenntnis (dass rauchen bescheuert ist) bis zu dem Punkt wo man sich zu den NIchtmehrrauchern zählen darf...........liegt oft eine lange, üble Entwöhnungsquälerei!!


    Weiss ich aus eigener Erfahrung!8-)

    aber warum fangen menschen denn damit an, verdammt?? es hat keinen sinn, is ungesund und teuer, WARUM?? man weiß inzwischen, dass es WIRKLICH (wirklich? JA) ungesund ist, sogar tödlich, aber trotzdem smoken die raucher munter weiter. warum denn??

    nenn mich intolerant xD das is mir egal, aber ich kann nich tolerieren, dass die gesundheit meiner geschwister gefährdet wird, weil iwelche idioten meinen, rauchen zu müssen un des mit cool gleich setzen zu wollen! mein bruder will an seinem 16. zum ersten mal rauchen (vorher darf er ja nich), un freut sich wie sonst was drauf.. ich checks nich Oo

    Zitat

    bruder will an seinem 16. zum ersten mal rauchen (vorher darf er ja nich),

    soweit ich weiß - keine ahnung, woher du kommst - wurde das alter letztes jahr auf 18 hochgesetzt. das mußt du ihm wohl ganz schonend beibringen ;-)