Joint Paffen?

    Hi!


    Ich wollte mich mit meiner Frage mal an die Drogenerfahrenen und die die Ahnung haben wenden.


    Wirkt Gras auch wenn man es pafft? Oder nur wenn man Lungenzüge macht?


    Gruss! *:)

  • 10 Antworten

    Doch, wirkt, aber halt nur ein Bruchteil von dem, was du abbekommst, wenn du auf Lunge rauchst. Und man muß halt schon einiges rauchen, bis man den Effekt spürt.

    @ rückenleiden

    Bist Nichtraucher, aber dennoch konsumieren? Also beim Paffen ist die aufgenommene Menge THC zu gering, zumal du beim ersten mal eh etwas mehr brauchst. Willst du es, weil dich etwas quält, was gleichbedeutend mit deinem Nick ist ?

    Ich hab doch oben schon geschrieben, dass ich nur aus Interesse Frage %-|


    Habs noch nie Probiert uns habs auch eigentlich nicht vor :)^

    @ fateless

    Jede Droge kann mehr oder weniger über jede Schleimhaut resorbiert werden. Ergo auch THC im der Mundschleimhaut. Da der Rauch allerdings meist nur recht kurz im Mundraum verweilt, ist dieser Effekt tatsächlich vernachlässigbar. *:)

    Ich interpretier das mal so wie seinerzeit die Geschichte um Clinton. Er hatte auch einen Joint (mit)geraucht, aber den Rauch angeblich nicht in die Lunge inhaliert.


    So kann man evtl. einem Gruppenzwang nachgeben ohne gleich als Aussenseiter markiert zu werden der "sowas" nicht mitmacht.