• Medikamentenabhängigkeit: Das war einmal

    Hallo Stew, lese hier schon seit längerem mit und habe festgestellt, das Du sehr viel Ahnung hast. Mein Mann macht gerade einen Tabl. Entzug durch mit meiner Unterstützung. Vorgeschichte: 1 Jahr lang Tramadolor-Retard 600mg am Tag und manchmal mehr, Tilidin Tropfen und zum Schluß Codein 600mg und mehr am Tag ohne die Nedolon, Diclofenac. Rekord lag mal…
  • 768 Antworten

    Huhu sonnylein :-x

    Hoffe, es geht dir und V. gut?!? :)*:)*:)* In Sachen L. tut sich etwas ;-D evtl hat sie Interesse an nem Anderen ;-D


    Hoffe, ich hör mal wieder etwas von dir *knuddelknutsch*


    Wünsche dir einen tollen Tag und viel Spass beim Fussball nachher :-xx:):-x *knuddelknutsch*

    @schwimmerin:

    Zitat

    Vor lauter Smilies, Nasequietschen und Schwanschnabel-Streicheln findet man hier ja gar nicht mehr durch...

    *quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitschan* ;-D;-) komm her, wirst zur Feier des Tages auch e ma gedrückt *knuddel* Auch dir einen schönen Fussballtag *:)@:)*:)

    siehste *lach* und schon biste mitten im qitscheknuddelwuddel drinne und kannst dich nicht mehr entziehen schwimmerin ;-D:-x;-D

    GEWOOOOOOOOOOONNEEEEEEENNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN


    Was für ein Spiel *schweissvonderstirnwisch* so wat von uffreschend :-o:)^:-o:)^:)^:-o:)^:-o

    Hallo an alle die mir hier immer schreiben

    Ich werde meinen Faden demnächst schliesen lassen, aber erst möchte ich euch noch erzählen warum.


    Es hat einen schweren Rückfall gegeben, mit dem ich nicht mehr klar komme. Es ist für mich im Moment, wie mit dem Kopf an die Wand zu rennen. Ich weis gar nicht wie ich es auf dem Punkt bringen soll, ohne gleich los zu heulen. Aber mein Mann ist wieder Tablettenabhängig. Er hat es geschafft, sich hinter meinem Rücken wieder zu bedienen. Er hat schwere Schmerzmittel in Unmengen verzehrt und hat sich mit Benzos beruhigt. Durch Zufall bin ich ihm auf die Schliche gekommen und es ist für mich wie ein Schlag ins Gesicht, nach allem Desaster was ich mit ihm durch gemacht habe. Er hatte es mir so fest versprochen, niemehr mit irgendwelchen Medis wieder anzufangen. Er hatte doch tatsächlich wieder eine Apotheke gefunden, die ihm manche Sachen ohne Rezept rausrückten. Aber es war diesmal so, daß sie auf das Rezept beharrlich bestanden, und so kam es an mich. Er ist mit seinen Depressionen einfach nicht mehr klargekommen und wurde wieder schwach. Ich weis jetzt gar nicht was ich noch machen soll. Heute morgen hatte er so einen schlimmen Deprianfall, daß ich schon den Notarzt rufen wollte. Aber es können auch wieder erneute Entzugserscheinungen sein von dem Medi Nedolon. Ich könnte gerade schreien, aber ich kann es nicht. Ich wünschte es mir so sehr, aber es steckt wie ein Kloß in meinem Hals der nicht raus will.:°(


    Was soll ich nur tun. Wie soll ich mich jetzt verhalten.....ich weis echt nicht mehr weiter. Es wird auf eine erneute stationäre Entgiftung hinauslaufen. Ich hoffe nur, daß ich dafür noch Kraft aufbringen kann.


    :°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(

    Ach herrjeh :-o:-o:-o:-o:-o Sonny... das tut mir so wahnsinnig leid :°(:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Ich sag hier dazu jetzt nichts, aber du sollst wissen, wenn was ist: Ich bin für dich da... wenn du reden willst, ruf mich an, oder schreib mir ne SMS, oder ne Mail, egal was, ok??? *liebindenarmnehm* Mensch, das hast DU nicht verdient!!! Auch wenn es mir auch für V. leid tut, meine Sorge gilt DIR!!! :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Ich wünsche dir gaaaaaaaanz viel Kraft Süsse :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    und bitte melde dich bei mir ... ich hab dich lieb :-xx:):°_:°_:°_

    :-o:-o :°(


    :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    ach menno, Sonny (((((((((((((((((((((:°_:°_:-x:°_:°_))))))))))))))))))))))


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:°_:°_:°_:°_:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Liebe Sonny,

    immer, wenn ich heute Nacht mal aufwachte, habe ich an euch gedacht. Und das, was mir durch den Kopf ging, muss ich dir jetzt aufschreiben.


    Sonny, es ist jetzt an der Zeit, deinen Mann allein zu lassen! Im Moment gibt es keinen Grund für ihn, die Sucht aufzugeben. Er kann ja die Sucht und dich haben. Und mehr noch: ich weiß nicht, ob es bei ihm bewusst abläuft, aber zumindest im Unterbewusstsein wird er sich fragen: "Was wird sein, wenn die Sucht nicht mehr da ist? Wird sie mich dann immer noch zum Mittelpunkt ihres Lebens machen? Wird sie sich immer noch ständig und nur um mich Gedanken machen? Wird sie mich auch weiterhin so "umtüdeln"?"


    Verstehst du, was ich sagen will, Sonny? Mit all deiner Zuwendung und deinem großen Herzen verhinderst du quasi, dass er sich von seiner Sucht lösen kann. Ich weiß, das muss für dich unglaublich hart klingen, aber leider ist es so...


    Es gibt nur einen Weg, wie du ihm helfen kannst. Du musst ihn alleine kämpfen lassen, und er muss wissen, dass er sich entscheiden muss - du oder die Sucht!


    Glaub' nicht, dass ich hart bin. Du wirst mich vielleicht nicht verstehen, aber bitte: denk' wenigstens darüber nach!


    Es tut mir unendlich leid für dich...:°_

    Ich denke auch, dass es der einzige weg ist, wie V. es schaffen könnte, doch ich weiss auch, wie du bist und wie du fühlst und wie unendlich schwer dir dies fallen sollte, wenn du diesen Weg bereit wärest zu gehen, meine Süsse :-x:)*:-x

    Hab dich lieb und was ihr vor habt, ist eine SEHR GUTE IDEE!!!!


    :)*:)*:)*:)*:)*@:)@:)@:)@:)@:)*:):-x:-x:-x:-x:-xx:)x:)x:)x:)x:)x:)


    Komm gut durch den Tag, meine liebe Sonny :)*:)*:)*:)*:)*


    Denk ganz dolle viel an dich :°_:°_:°_

    :)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:):)*:)*:)*@:)@:)@:)*:)*:)*:):-xx:)


    einen schönen Fussballreichen Dienstag wünsche ich :)o8-):)o

    Huhu Sonny

    *:)


    Hab deine PN bekommen:)^ Ich denke, es ist aber besser wenn ich dir nicht per PN antworte, oder???


    Hast ja mal geschümpft;-D mit mir, weil mir ein fataler Fehler unterlaufen ist8-) Deshalb warte ich lieber auf ein Zeichen von dir, das ich dir antworten kann...


    Viiiiiiiele Grüße


    und


    ich finde es top, was du da machst:)^


    *wildwink*


    *:)*:)*:)