• Rauchfrei

    Hallo Morgen Ich habe das rauchen am Mittwoch den 21.01.09 um 9.30 Uhr spontan beendigt. Ich rauche seit meinem 12 Lebensjahr. Muss etwas ausnehmen. Ich habe am 21.4.08 meine Ernährung umgestellt, Sport wie walken, laufen, Fahrrad fahren dazu genommen. Mich dem Alkohol auch komplett abgewendet, so auch 21 kg abgenommen. Ich stolperte über eine Klasse…
  • 659 Antworten

    Hallo


    Ich bin seit 4 Tagen Rauch-frei. Mir gehts genau so wie allen hier. Die erste Nacht war Horror. Ich habe nur etwa 2h geschlafen und hatte Schweiss-Ausbrüche. Ich hätte einen Tabakladen überfallen können.


    Am nächsten Tag bei der Arbeit war ich sehr gereizt und hätte wegen jedem kleinsten Anlass los heulen können. Also habe ich mir am Abend diese Nikotin Pflaster gekauft. Da lässt man die Nikotinsucht langsam ausschleichen ohne sich das ganze Teer und den Dreck der Zigaretten weiter zuzumuten. Geld spare ich im Moment noch keines da diese Pflaster genau so teuer wie Zigaretten sind.


    Ich habe auch nicht den Drang mehr zu essen oder süsses zu essen.


    Mit der Verdauung habe ich auch keine Mühe da ich Zucker freie Läkerol oder Halter Bonbons schlecke. Die führen leicht ab...


    In Stress Situationen habe ich auch den Drang nach einer Zig, aber ich weiss dass diese nicht hilft und mir das nur immer so vorkam weil sie den Nikotinentzug gelindert hat.


    Ich versuche mich jeder Situation auszusetzen in denen ich vorher geraucht habe. Ich habe zwar jedes Mal etwas Angst davor, aber nachher bin ich stolz wenn ich stark geblieben bin. War am Samstag mit rauchenden Freunden im Ausgang und wurde nicht schwach, ist doch super!


    Immer wenn ich denke, jetzt wäre eine Zigi gut, oder es ist Zeit für eine Zigi, dann denke ich mir......nein, stopp, ich brauche das ja gar nicht mehr, ich Glückliche.


    Oder wenn ich etwas Zuhause gearbeitet habe, machte ich früher nach getaner Arbeit eine Pause und habe mich mit einer Zigi "belohnt". Jetzt mache ich auch eine Pause und trinke Wasser. Überhaupt, probiert mal die Zigarette durch Wasser zu ersetzen, macht nicht dick und ist sehr gesund. Ihr könnt dabei denken dass es beim Entgiften hilft.


    TOD DEM NIKOTIN-MONSTER!!!


    Ich wünsche euch allen und auch mir selber viel Kraft und die richtige Einstellung um nie wieder zu rauchen.*:)

    Bin zwar Nichtraucherin, aber ich möchte Temmy mein Lob aussprechen, mit dem rauchen aufzuhören und nebenbei heilfasten. Respekt.Normalerweise wenn jemand das rauchen aufhört, isst er am Anfang immer mehr Süßigkeiten usw. Aber ich sag immer, wenns Klick im Kopf gemacht hat funktionierts, und vor allem muss man es selber wollen. Weiter so:)^:)*

    Hallo Temmy


    als erstes wollte ich dich dazu beglückwünschen, dass du es geschaft hast. Ich selbst habe am 15. dezember 2008 den spontanentzug gestartet und seit dem nie wieder Geraucht. Der erste Tag war die Hölle aber dannach war es gegangen nur 2 dinge vielen mir äußerst Negativ auf.


    + die zeit rast seitdem an mir vorbei


    + meine Fantasie, bildliche erinnerungen etc sind verschwunden


    nun wollte ich fragen, ist da sbei euch auch so?


    fast sogar bin ich kurz davor wieder zur kippe zu greifen, wenn meine fantasie und mein zeitgefühl darunter zu leiden hat, dann tut mir des leid aber dann fange ich wieder an


    grüße


    william

    Ui ein Lob @:) da freue ich mich sivia


    Und dir Hudipfupf auch Respekt @:)


    Klar kommen Situationen in denen wir früher geraucht haben, aber darüber denke ich nicht nach! Kommt der Gedanke, lächel ich über mein Teufelchen in mir ]:D und schicke es in die Ecke :)z


    Ja es ist erst eine Kopfsache, und das man es im Kopf hat ist das wichtigste. Man muss in Krisensituationen wissen warum man das tut. Denn unser Teufelchen sagt gerne, mach doch, nur ein wenig ]:D das ist der Anfang vom Ende. Es ist um einiges leichter, komplett aufzuhören, also so wichichwachi *:)


    Klar auch mein Blick ist anders. Wenn ich sehe wie Mütter auf dem Schulhof qualment auf ihre Kids warten. Wir alle, egal ob Alk, Nikotin, Übergewicht, Gewalt, leben unseren Kinder das vor, was wir nicht später sehen wollen!


    Alles gute, und ne schöne rauchfreie Zeit :)_

    Hallo William

    Mmmh ja ich habe mehr Zeit durch das nicht Rauchen. Jetzt esse ich auch nichts, habe noch mehr Zeit, und ich fülle diese Zeit mit schönen Dingen. Und ja die Zeit rennt, aber das wird sich alles normalisieren.


    Unterstehe dich und du rauchst. Du bist auch noch nicht so lange Rauchfrei, das du sagen kannst, das kommt alles nicht mehr!


    Nikotin macht was im Gehirn, die Phantasie kommt bestimmt farbenfroher zurück, wenn du dir ZEit gibst!


    lg Pia*:)

    Alle noch hier o:)


    Ich ja und es geht mir gut! War gestern der einzige der nicht rauchte, ist komisch :)D entweder man steht alleine draussen und raucht, oder man sitzt alleine drinnen und raucht nicht :)D


    Aber als sie kamen und nicht gut rochen, war ich wie immer froh nicht zu rauchen!


    lg Pia

    hallo...


    Das mit dem Alleine sein kennen wir....wir , mein Mann und ich, waren mal wieder auf nem Geburtstag....und nachdem die Kinder im Bett waren, sind dann alle in die Küche zum Rauchen gegangen und wir saßen dann irgendwann allein im Wohnzimmer rum....total bescheuert...und wenn man dann sagt, dass man nicht in die Küche mit rein will, weil man dort die Luft hätte schneiden können, wurden wir wieder als die penetranten Nichtraucher abgestempelt...aber als die dann wieder ins Wohnzimmer kamen.....bäähhhhhhhhh.....die habe eklig gerochen....die ganzen Klamotten....da bin ich auch immer noch froh, nicht so zu riechen....*:)

    :-(Hallo.Ich bin hier.Schäme mich etwas,aber ich habe das rauchen wieder angefangen.Will es aber trotzdem weiter versuchen.Tut mir leid.:(v

    Ich wollt mich mal wieder melden und mal ein rauchfreies Hallo in die Runde "schmeissen"...bin immer noch rauchfrei und hab immernoch kein Verlangen nach einer Zigarette.


    Wie geht es euch???@:)

    Auch von mir ein rauchfreies Hallo :)D


    Sucht ist schon manchmal noch da, nicht stark aber, so einen Schmacht! :)z


    Aber nix da :-o aufpassen, und auf ins Leben!


    in einer Woche habe ich 4 Monate @:)


    Und du bfunke *:)


    lg Pia

    Ich bin jetzt seit 27.01.2009 rauchfrei und fühl mich richtig gut....und hab immer noch kein Verlangen!!!! Echt genial...


    28yearslater....ich drück dir die Daumen....