• Rauchfrei

    Hallo Morgen Ich habe das rauchen am Mittwoch den 21.01.09 um 9.30 Uhr spontan beendigt. Ich rauche seit meinem 12 Lebensjahr. Muss etwas ausnehmen. Ich habe am 21.4.08 meine Ernährung umgestellt, Sport wie walken, laufen, Fahrrad fahren dazu genommen. Mich dem Alkohol auch komplett abgewendet, so auch 21 kg abgenommen. Ich stolperte über eine Klasse…
  • 659 Antworten

    Heute sinds 8 Tage bei mir. Habe mich am WE auch der Herrausforderung "Biergarten" gestellt und es überlebt.;-D


    War zwar hart, die anderen Gäste genüsslich eine rauchen zu sehen aber ich habs überstanden.


    Es wird auch von Tag zu Tag leichter...ich bin optimistisch, dass ich es diesmal schaffe.

    Ja sie riechen manchmal verdammt gut, kann ich heute ehrlich sagen ;-D sie waren auch ein Genuss ;-D aber die meiste Zeit schmeckten sie nicht, und waren eine Qual, sie grenzten mich aus, sie machten mich abhängig, zum Spielball der Nichtraucher, zum Ausgeben von jedem Tag 6 €:|N


    Also schnüffel ich als Schnorrer ab und an mit ]:D

    ;-D


    bin auch echt happy über fast 5 1/2 monate ;-D


    eine freundin von uns raucht seit 5 jahren nicht mehr und hat letzte woche im biergarten nach nem essen eine geraucht :-o>:( sie ging im restaurant noch


    :(v hat aber seitdem auch kein verlangen mehr gehabt... sie wollte sich selbst wohl mal testen %-|

    Darf ich mich euch anschließen, habe aber erst gestern aufgehört zu Rauchen.


    Habe gemerkt das es mir durch die zigaretten nicht gut geht.. bekomme sogar schon ein würgegefühl beim rauchen da habe ich mir jetzt gesagt das kann so nicht weiter gehen,... und bisher geht es mir gut..

    ja das denke ich auch...


    hart wird es dann auf der arbeit.. da wird es mir bestimmt schwer fallen aber ich werde es schaffen...


    Habt ihr es alle so geschafft oder gibt es da irgendwelche hilfsmittel oder tricks?

    Ich habe vor ca. 18 Monaten aufgehört zu rauchen.


    Helfen tut: viel trinken, viel bewegen, Kaugummis, wenns schlimm wird in die Apotheke oder zum Arzt.


    Und: bei mir darf es die eine Zigarette nicht geben.


    GLG

    Einen wichtigen Tip, egal was passiert, egal wie es dir geht, keine Zigerette.


    Nur so geht es. Laufen walken, früh schlafen gehen, nur nicht essen statt rauchen!


    Viel Erfolg :-D

    Zitat

    ...nur nicht essen statt rauchen!

    Das fällt mir leider schwer...hab dauernd Kohldampf seitdem ich nicht mehr rauche.


    Hoffe das wird besser. Heute fand ichs jedenfalls schon nicht so schlimm wie die letzte Woche.

    Mir fällt das auch schwer und am WE hat mein Freund mir alle sauren Teilchen weg gemampft >:(


    Obwohl der noch nie geraucht hat, hat er meine Ersatzdroge gekillt....


    jetzt sitze ich da und mampfe grad alles was mir in den Weg kommt.... ok das ist im Moment nur Joghurt, Trauben und Müsli..... Bananen....


    aber das sind ja auch Kalorien :°(