• Rauchfrei

    Hallo Morgen Ich habe das rauchen am Mittwoch den 21.01.09 um 9.30 Uhr spontan beendigt. Ich rauche seit meinem 12 Lebensjahr. Muss etwas ausnehmen. Ich habe am 21.4.08 meine Ernährung umgestellt, Sport wie walken, laufen, Fahrrad fahren dazu genommen. Mich dem Alkohol auch komplett abgewendet, so auch 21 kg abgenommen. Ich stolperte über eine Klasse…
  • 659 Antworten

    *:)


    Ein freundliches Hallöchen in die Runde. Wollte mich auch mal wieder melden. Bin jetzt seit über 2 Jahren rauchfrei und genieße es immer noch und freue mich, dass mein Freundeskreis auch rauchfreier geworden ist. :)=


    Wünsche allen, die aufgehört haben, weiterhin viel Glück und die, die aufhören wollen, den entscheidenen Tag, der bestimmt irgendwann kommt, um aufzuhören. :)*

    Hallo @all


    habe vor 1 1/2 monaten mit dem rauchen aufgehört und habe seitdem eine total tiefen husten!hattet ihr das am anfang auch?

    Ich kann mir gut vorstellen das dieses eine Entgiftung ist, also Gifte lockern sich mit Schleim und wird ausgehustet!


    Viel Erfolg!

    @ Temmy

    hallo danke,aber das problem ist ...bei mir kommt kein schleim ":/ ich muss mich zwar dauernd räuspern und huste viel,jedoch ohne auswurf ???

    Das kenn e ich doch, habe 8 jahrelang geraucht und zuerst das Rauchen ein wenig reduziert, dann aufgehört für drei Wochen, dann wieder intensiv geraucht, dann wieder reduziert, dann aufgehört, dann wieder angefangen und mir wurde aufeinmal schlecht von dem Zeug ,..tja und seither bin ich clean ;-D

    Ich drück dir natürlich auch die Daumen!


    Für alle die aufhören wollen, nach 7 Jahren und rund 30 Zigaretten am Tag habe Ichs mit allen carr nun auch geschafft, und bin seid nem halben Jahr clean.

    Bis jetzt habe ich es geschafft zwei Jahre nicht zu rauchen, aber in Stresssituation ist der Drang manchmal immer noch da, nach dem Glimmstengel >:( Bis jetzt konnte ich das umgehen

    Hallo!


    habe seit gestern 2 monate nicht mehr geraucht!der glimmstengel selber geht mir gar nicht ab,jedoch seit ich nicht mehr rauche spinnt mein körper total!!!!


    Zwischenblutungen,furchtbare gesichtshaut,extrem trockenen haut am körper,zahnfleischbluten,halskratzen,ab und zu atemnot und druckgefühl am rücken,gewichtszunahme,verstopfte nase und ekliger geschmack im mund in der früh!


    oh mein gott kann mir niemand sagen wie lange das geht und ob jemand selber auch diese erfahrungen gemacht hat?bin am verzweifeln,will aber nicht mehr rauchen!NIE MEHR!!!!!!

    Hallo candy2509!


    Ich rauche seit 4 Monaten nicht mehr. Ich habe fast die gleichen Symptome. Am schlimmsten finde ich meine Haut und der eklige Geschmack im Mund. Der ist mittlerweile etwas besser geworden, deshalb fresse ich auch oft Bonbons. Ich glaube es braucht seine Zeit. Und nun hoffen wir mal auf Besserung.


    Ich schließe mich deinen Worten an: Wie lange dauert es ungefähr, bis sich der Körper regeneriert hat? ":/